Beiträge von Barhocker

    Habe kurzfristig eine Stehplatzkarte (natürlich FC-Block) für unseren Sieg über die Schwaben im DFB-Pokal morgen über. Kosten: 15 Euro.


    Bitte um kurze PN mit Angabe der Handynummer, Kartenübergabe wäre dann morgen am Stadion.

    Zitat

    Original von Sybax


    Darf ein Konzern Hauptsponsor in zwei Vereinen derselben Liga sein?


    War es in den 90ern nicht auch mal so, dass die Brauerei Diebels zeitgleich Trikotsponsor von Gladbach und Düsseldorf war?

    Habe gerade eben mal in den offiziellen Ticker reingeschielt, und auch die Reihenfolge der drei Kandidaten Spinner - Schumacher - Ritterbach ist professionell gewählt.
    Erst spricht der Boss, wie man es von ihm erwartet, dann der Thünn, die umstrittenste Figur in der Konstellation und nun Ritterbach. Gesprächstechnisch geschickt gewählt, da erster und letzter Eindruck immer am stärksten in Erinnerung bleiben. Die Veranstaltung scheint sehr klar durchdacht worden zu sein!

    Zitat

    FC-Hooligans brechen Leverkusener Kadlec die Nase


    Die berüchtigten Hooligans des 1. FC Köln machen nicht einmal mehr vor Profis halt. Samstagnacht lauerten zwei Chaoten Michal Kadlec auf und brachen ihm das Nasenbein.


    ganzer Artikel


    Es ist einfach unfassbar. Kann nicht einfach mal ein Tag ohne eine Scheiß-Meldung über den FC vergehen? Auch wenn es diesmal "nur" zwei Chaoten waren, die sich wahrscheinlich ohne unmittelbaren Zusammenhang zu einem FC-Spiel daneben benommen haben, kotzen mich diese Nachrichten einfach nur noch an.
    Durch sowas verliert man echt die Lust, sich in der Öffentlichkeit als FC-Fan zu zeigen :!:

    Zitat


    Ich gehe davon aus, dass wir die Saison mit 32 Punkten als 16. abschließen werden und dann mit dem neuen Selbstvertrauen die schwächelnden Zweitligisten aus Düsseldorf, St. Pauli oder Paderborn bezwingen werden.


    So soll es sein! :arrow:































    :idea: bitte, bitte, bitte! :applaus:


    Quelle


    Der Sportinformationsdienst, der sich auf Bild beruft, weiß da schon mehr...

    Dem entspricht auch die Mimik und Körpersprache der Spieler während und direkt nach dem Spiel: Das ist einfach ein lustloses Hinnehmen der Niederlage, Emotionen sind bis auf hier und da mal aufflammenden Frust nicht vorhanden, keiner hat Bock auf die ganze Sache, aber jeder nimmt es hin. Unfassbar.
    Die glauben selber nicht mehr dran, wie soll es sonst noch irgendjemand tun?
    Meine Hoffnung ist jetzt einfach, dass der Abstieg schnellstmöglich feststeht, sodass man nicht doch insgeheim noch irgendwie auf ein Wunder hoffen muss, das gar nicht eintreten kann. :(

    Fürth hat das Spitzenspiel gegen Pauli gewonnen und kann demzufolge schlechtestenfalls dritter werden.
    Da jedoch nicht davon auszugehen ist, dass die noch auf den Relegationsplatz abrutschen werden, bedeutet das den Aufstieg.
    Nun hat Pauli also verloren und bei einem Sieg von Düsseldorf an diesem Spieltag werden diese sich wohl den Relegationsplatz sichern.
    Was wiederum bedeuten würde: Sollten wir den anderen Relegationsplatz sichern, wird es einen heißen Tanz geben...

    Zitat

    Original von Rume
    Waren die Interviewfragen eigentlich auch vorab abgesprochen, so wie z.B. bei Merkelinterviews? Hab dazu nix gefunden.


    Zu Beginn der Sendung hieß es, dass das Interview an drei Tagen (je eine Stunde) aufgenommen wurde und dass alle Fragen erlaubt gewesen sind.


    Mich hat es auch echt erschrocken, wie verbissen diese alte Frau an ihren alten Idealen hängt und keinerlei Schuld eingesteht.
    Beim Schildern ihrer Gefühle bei der Flucht aus der DDR wirkte sie dagegen sehr menschlich, sodass man fast Mitleid mit ihr bekommen konnte.
    Alles in allem eine sehenswerte Doku, die Frau Honecker Raum gibt, sich darzustellen, diese Positionen aber auch von Anfang an kritisch hinterfragt und im Zusammenspiel mit anderen Zeitzeugen versucht, aus verschiedenen Perspektiven darzustellen.

    Zitat

    Original von Johnny Firpo
    ACHTUNG EXPRESS


    Dagegen spricht aus einem Interview mit StS auf der FC-HP:


    Zitat

    Solbakken: "Allerdings denke ich, dass Pedro Geromel weiterhin Kapitän bleibt. Ich werde mit ihm in Ruhe über die Situation sprechen, er weiß, dass es nicht seine besten Leistungen zuletzt waren.“


    So wie das aussieht, wird der Exzess gerade ganz gezielt mit Fehlinformationen bombardiert...?!

    ...und erinnert vom Titel und Refrain sehr stark an Fettes Brot. Auch wenn es hier um ein komplett anderes Thema geht, erweckt die Zeile "Tage wie diese" doch ständig die Assoziation mit deren Lied.
    Schade!

    Zitat

    Original von EVAO1
    1 Spiel Sperre für Poldi. Der FC hat aber Einspruch gegen das Urteil eingelegt, da kein Vergehen vorliegt. Es wird aber meiner Meinung nach bei dem einen Spiel bleiben.


    [URL=http://www.express.de/fc-koeln/minimalstrafe-dfb-sperrt-podolski-fuer-ein-spiel,3192,11882474.html]Quelle[/URL]


    Davon ist auszugehen. Ich denke, dass der FC einfach seine Minimalchance wahren will, ihn beim nächsten Spiel wieder dabeizuhaben. Es würde mich jedoch schwer wundern, wenn die Sperre komplett ausgesetzt wird.