Beiträge von Roby

    Zitat

    Original von Uefa
    Wie kaommst du darauf? Die haben ihren Nicht-Abstiegkredit ein für alle mal aufgebraucht.


    Ich hoffe ja auch, daß die Lizenzbetrüger endlich absteigen. :twisted:
    Aber an einen Abstieg glaub ich erst wenn er eintritt, ich befürchte der DFB wird (in Person seiner Schiris) schon versuchen den FCK in der Liga zu halten. Wäre leider nix neues, der Region zu liebe. :evil: :


    Vom Spielermaterial her wäre der FCK aber schon ein potenzieller Absteiger. Vielleicht kann ihnen dieses jahr nicht mal der DFB helfen. :D


    Zitat

    Im Übrigen ist es doch ein Witz, dass ein neues Stadion, indem in einem halben Jahr z.B Argentinien, England usw. auflaufen auf einmal Risse bekommt. :evil:
    Vielleicht wird ihnen der Austragungsort kurzfristig abgenommen...


    Wenn man bedenkt wie oft dort was kaputt ist (im Frühjahr waren es gg. Rostock Dachteile, die aufs Spielfeld fielen) sollte dort eigentlich was passieren.
    Laut RTL-Text Seite 281 aber kein Thema, da die Baunternehmen Verzögerungen bei der Fertigstellung des Stadions ausschließen... :roll:



    Herrair
    Ein Derby in Mannheim wäre doch was. :D
    Wenn die (mit Frankfurt befreundeteten) Waldhof-Ultras hingehen, dürfte es ein Heimspiel für Frankfurt werden. :lol:

    Noch ist nix unterschrieben, also abwarten ! :clown:
    Aber schon mal eine gute Nachricht, um uns wieder in der 1.Liga zu etablieren müssen wir versuchen unsere Leistungsträger zu halten. Und wenn es bei Sinke klappt wäre das schon super ! :ok:


    Ich hab heut den Express gelesen :roll:, hier ein Auzug :



    Ich schätze, falls wir auch 2007/2008 (im 3 Jahr nach dem Aufstieg) gegen den Abstieg spielen sollten ist Sinke weg.

    Es wird wichtig sein, daß die Abwehr gut steht. Ich glaube nämlich, daß uns höchstens 1 Tor gelingt.
    Die Fanfeten in der Jolly Roger hab ich auch noch in guter Erinnerung. :prost:Bin gespannt ob ein paar Kiezkicker in der AOL-Arena sein werden. :?:

    Zitat

    Original von Bart
    Naja Leute für die Zukunft haben wir ja auch schon reichlich. Aber grundsätzlich kann ein 32jähriger durchaus noch vier oder sogar mehr Jahre auf hohem Niveau spielen!
    Mir wird da oft zuwenig nach Leistung als einfach nur nach Geburtsdatum geschaut!


    Sehe ich ähnlich, es gibt genug ältere Spieler die noch Top-Leistungen bringen. Und gerade bei unserem jungen Team wäre es wichtig einige von dieser Sorte zu verpflichten; es kommt auf die Mischung an, die jungen Talente brauchen ein paar routinierte Leutz von denen sie lernen können und die mal voran gehen.


    Das FC-Problem ist, daß wir als Fahrstuhlclub wohl kaum an solche Spieler rankommen. Die spielen in der Regel schon bei stärkeren Clubs und für uns bleiben dann meistens nur erfahrene Leute der Sorte Heinrich & Weiser... :o: :roll:


    Was nicht bedeutet, daß es unmöglich ist solche Spieler zu holen. Alpy z.B. hat mich bisher überzeugt. :idea:

    Hab mir den Artikel über Davala gerade durchgelesen; glaube kaum dat der uns weiterhelfen könnte. Zu verletzungsanfällig und auch nicht mehr der Jüngste.


    In der 1. Liga sehe ich keinen der uns helfen könnte und finanzierbar wäre, in der 2. Liga bin ich auf einen interessanten Mann gestoßen:
    KLICK ZUM KICKER


    Klickt auf Jan Tauer (Eintracht Braunschweig).
    Ein junger Linksverteidiger, Leistungsträger beim Überraschungsteam der 2. Liga.
    Bislang spielt er eine gute Saison, falls er das Niveau die ganze Saison halten kann, wäre das vielleicht ein guter. :?:

    Im Angriff sind wir gut besetzt, wenn Szabics & Madsen wieder fit sind traue ich ihnen schon einiges zu. Zudem muss man abwarten wie sich Epstein entwickelt, vielleicht wird dat ja einer...


    Zu Madsen :
    Ich finde schon, daß er in Bochum seine Tauglichkeit für die 1.Liga bewiesen hat.



    Ich hab hier mal seine Daten aus dem Kicker :


    Saison 2003/2004:
    32 Spiele = 13 Tore & 4 Vorlagen


    Saison 2004/2005:
    19 Spiele = 5 Tore & 3 Vorlagen


    Ich will diese Quelle nicht überwerten, doch 8 Scorer-Punkte bei nur 19 Spielen sehen schon gut aus. Auch wenn es nicht so stark war, wie in der 1. Saison. Schafft er es an seine Leistungen aus der Anfangszeit anzuknüpfen bin ich optimistisch.
    Wie bereits erwähnt, manche Spieler brauchen erst ihre Zeit bis sie ihr Potenzial ausschöpfen können, siehe Streit. Andererseits gab es schon Spieler wie Klos, die in den ersten Spielen überzeugten und sich dann als Flop erwiesen. Da ist mir der umgekehrte Fall schon lieber. :wink:

    Über Gladbach zerbrech ich mir nicht den Kopf.
    Bisher spielen die zwar ne gute Saison, doch am Ende wird es nur zu Platz 9-12 reichen. Wie auch bei Hannover 96, die letztes Jahr nach einer super Hinrunde in der Rückserie absackten. So stark sind die noch nicht, haben zwar ne gute Abwehr - doch in der Offensive sehe ich uns stärker.


    Wenn Szabics & Madsen wieder fit sind, sehe ich unseren Sturm schon erstligatauglich. Madsen hat bisher zwar enttäuscht, doch ich bin zuversichtlich, daß er an seine guten Leistungen aus Bochumer Tagen anknüpfen kann.


    In der Defensive sollten wir uns in der Winterpause aber verstärken.

    Das Spiel gegen Duisburg ist für mich das wichtigste Spiel der Hinrunde, da zählt nur ein Sieg.
    Die restlichen Spiele sind zwar sehr schwer, müssen aber auch erstmal gespielt werden. :wink:
    In Hamburg rechne ich mit einer Niederlage, was nicht heißt das man dort nicht punkten kann.
    Gegen Bremen wäre eine Niederlage keine Überraschung, doch mit der richtigen Einstellung traue ich uns einen Sieg zu.
    In Bielefeld kann alles passieren. Ein Sieg wäre super, einen Punkt zu holen dürfte aber auch schwer werden.


    Zitat

    Original von bodo
    Hallo und herzlich willkommen hier - man merkt dass Du neu bist... :wink:


    Erstmal Danke ! :prost:


    Für mich bleibt Bielefeld auf jeden Fall ein Konkurrent.
    Du weißt ja wohl, was nach einer schwachen Hinrunde passieren kann.
    Sie können die Klasse halten, aber leicht wird es nicht. Wie auch bei uns.

    So richtig freuen kann ich mich nur über Erfolge des FC.
    Aber es gibt schon ein paar Vereine, die ich ganz gut leiden kann.
    Diese wären...


    St. Pauli - einfach ein Kultverein mit tollen Fans, auch wenn die Fanfreundschaft nicht mehr so gepflegt wird wie früher.


    Werder Bremen - find ich gut weil, die trotz Erfolg auf dem Teppich bleiben. Wirtschaften seriös im Gegensatz zu z.B. Dortmund & Schalke.


    VfB Stuttgart - siehe Bremen


    SV Darmstadt 98 - auch hier gibt es eine Fanfreundschaft, zudem kommt noch der Hass auf die Frankfurter Hühner.


    Und dann noch Hannover, Koblenz und Erfurt.
    Kommen übrigens alle von persönlichen Erfahrungen mit den Fans.


    International find ich Arsenal London, FC Basel, AC Florenz, AS Rom und Paris St. Germain ganz gut.

    Ich bin mit den gestrigen Ergebnissen zufrieden.
    Bielefeld, Frankfurt, Mainz, Nürnberg, Lautern und Duisburg sind für mich die Abstiegskonkurrenten, wobei ich Duisburg am schwächsten einschätze, für mich Absteiger Nr.1. Frankfurt dagegen traue ich am ehesten zu die Klasse frühzeitig zu sichern.


    Wir könnten eigentlich mit der Tabelle ganz zufrieden sein, allerdings ist das Restprogramm in der Hirnunde ein hartes Stück Arbeit. Ein Sieg im Nachholspiel ist da schon Pflicht.
    In der WInterpause sollten wir uns mal nach einem Verteidger umschauen und zusehen, daß die Abstimmung bei Stadtarts besser wird. Da sehe ich unsere größte Schwäche, die es abzustellen gilt.

    Die Meldung der FC-Homepage wurde erweitert:


    Zitat


    Eilmeldung
    MSV-Spiel fällt aus


    Die Bundesligapartie des FC beim MSV Duisburg heute Nchmittag fällt aus. Die Partie wurde am Samstagmorgen abgesagt. Durch die starken Schneefälle über Nacht sind die Anfahrtswege zur MSv-Arena kaum befahrbar. Außerdem sind auch einige Ränge in der Arena vereist. Die DFL entscheidet am Montag über einen neuen Nachholtermin.


    fc-koeln.de

    Zitat

    Original von FanaticoColonia
    Mit Sicherheit nicht. Heute hätten die Duisburger Probleme gehabt 11 Leute aufzubieten...und beim Nachholspiel sind sie alle wieder dabei. :evil:


    Das wäre für uns ein Vorteil gewesen, keine Frage.
    Ein bißchen ärgerlich ist es schon.. :x
    Ich schätze unser Team trotzdem stärker ein als den MSV, auch mit den Leuten die fehlen.
    Aber wer weiß wer bis zum Spiel beim MSV ausfällt und bei uns wieder fit ist. :wink:

    Ein Sieg sollte Pflicht sein.
    Duisburg ist für mich sicherer Absteiger und zudem erwarten uns in den restlichen 4 Spielen der Hinrunde sehr schwere Aufgaben.


    Zitat

    Original von FanaticoColonia
    P.S.: Spätestens um 11.30 wird bekannt gegegeben ob das Spiel ausfällt. Ich hoffe nicht...


    Das hört sich ja schlimm an...


    Ich verfolge das Spiel nachher in der Premiere-Kneipe, bin nicht so der Auswärtsfahrer. :oops:

    Ich bin erst kürzlich auf euer Forum gestoßen und habe mich spontan angemeldet.
    Bin bewußt seit der Hinrunde 95/96 FC-Fan, als mich mein Onkel ins Stadion mitnahm. War beim 3:2 gegen den HSV, das 1. Heimspiel unter Engels. Seitdem gab es für mich nur noch einen Verein. :arrow:


    Inzwischen bin ich Mitglied und hab ne Dauerkarte, komme pro Jahr auf ca. 20 Spiele. Ich bin nicht so der Auswärtsfahrer, aber das könnte sich auch noch ändern. :?:


    Ich glaub das reicht erstmal ! :clown:
    Gruß aus Kölle !