Beiträge von Harley

    Ich weiß nicht so genau, was man von den Jungen so erwarten darf: Cestic hatte sicherlich einen rabenschwarzen Tag gestern, aber er hat halt keine Buli-Erfahrung,. Ebenso Thielmann- Katterbach und Jacobs können auch eher selten die Form der letzten Saison bestätigen, aber ich denke, auch das ist nicht so verwunderlich. In einer halbwegs stabil auftretenden Mannschaft hätten sie es auch einfacher und Schwankungen (die ich gemessen an ihrer Erfahrung für akzeptabel halte) würden weniger auffallen.


    Aber was genau erwartest du diesbezüglich von Gisdol denn?


    Zum Rest des Kaders: Der einzige Lichtblick ist für mich Wolf, Duda blitzt ab und zu mal auf. Und das war es dann. Im Vergleich zu letzter Saison, die wir als 15 abgeschlossen haben, fehlen mit Uth, Cordoba, Kainz und einigen Spielen Czichos vier wichtige Spieler, die wir nicht ansatzweise ersetzen konnten. Dazu das Knie von Andersson.


    Meiner Meinung nach ist der Kader damit einfach grottig, ich hätte in der Zusammenstellung erheblich Zweifel, ob es mit diesen Spielern in Liga 2 fürs obere Drittel reicht.


    Die merkwürdigen Umstellungen in der Mannschaft, Kader, Tribüne kann ich auch nicht immer nachvollziehen, aber würden feste Positionen und Einsatzgarantien schwere individuelle Fehler, die wir zuhauf machen, den wirklich verhindern?


    Und dann natürlich noch die Frage, von wem kann man erwarten, dass er es mit hoher Wahrscheinlichkeit besser macht?

    Aus dem Express


    "Der Offensivmann war im vergangenen Sommer noch bei Borussia Dortmund und RB Leipzig sowie Klubs aus England und China im Gespräch gewesen, hatte in der Vorsaison mit neun Treffern und zwei Vorlagen in 33 Spielen auf sich aufmerksam gemacht.


    "...und ist in dieser Saison weit entfernt von seiner Bestform. In neun Ligaspielen gelang Dennis kein Treffer. Seit Anfang Dezember stand er nicht mal mehr auf dem Platz, war meist sogar nicht im Kader. "


    Hört sich eher an wie "der hat schon mal CL gespielt, wonach wir früher gerne mal verpflichtet haben

    Anstatt die Fehler beim Schiri zu suchen, sollte man nach solchen Spielen lieber bei sich selbst suchen. Finde es unglaublich was die für Fehler machen. Ich glaube man hat nun lange genug gesehen, dass diese Mannschaft unter diesem Trainer nicht bundesligatauglich ist. Ob sie es unter einem anderen Trainer wäre, wage ich mal zu bezweifeln.

    Genau das ist der Punkt.


    Ich sehe Gisdol noch nicht so kritisch wie manch einer hier: sei es durch Verletzungen, Formschwäche oder eben auch limitierte Fähigkeiten hat er einen Kader zur Verfügung, aus dem er gemessen daran nicht so wenig raus holt. Aber das ist eben nicht sonderlich viel, so dass wir froh sein können, dass 04 und 05 noch da sind.


    Gestern sollte doch eigentlich nach der 5 Minuten klar sein, dass das nichts mehr wird. Derzeit können wir halt nur hinten stehen und vorne auf den leiben Gott vertrauen. Sobald wir hinten liegen, ist das eine Einladung für den Gegner zu erhöhen. Wobei man ja fast sagen kann, dass wir gestern für unsere Verhältnisse ein Offensivfeuerwerk abgebrannt haben.


    Modeste mit einem grauenvollen Tag, aber viel schlimmer finde ich easy. Das war gestern genau das, was er in seiner Zeit hier bisher gezeigt hat. Den will cih nicht mehr auf dem Platz sehen - zur not geht auch ne Leihe zum ASV. Da kann er halt auch schnell laufen

    Ärgerlich, da hätte ich mit was klarem für die Dosen gerechnet.


    Aber wenn man es positiv angeht, sind die Klatschen der Arminia und der Hertha wichtiger als das, was 04 und 05 so anstellen.



    Und hoffentlich bleibt das auch so

    Kann mich der Analyse von Dummschwätzer nur anschließen.


    Wir starten grottig, kommen dann besser ins Spiel und machen das Tor. Darauf folgen vielleicht 20 gute Minuten, die ein bisschen wie ein Fußballspiel aussehen. Anschließend Trottelgegentor und dann völliger Einbruch. Schalke rennt uns an, wir kriegen nichts auf die Kette und Gisdol sitzt in aller Ruhe am Rand und lässt alles laufen. Das ist doch völliger Wahnsinn.


    Klar ist, mit Gisdol ist mittelfristig kein Blumentopf zu gewinnen. Der schafft es die Mannschaft kurzfristig zu motivieren, aber seit März ist das absoluter Kernschrott. Es ist an Absurdität nicht zu überbieten, dass wir seinen Vertrag im Sommer sogar noch verlängert haben.

    Zu seiner Ehrenrettung sollten dann die Einwechselungen von Elvis und Thielmann nicht ganz unerwähnt bleiben

    Du könntest dafür aber das Ende von Gisdols Trainerschaft verpassen!

    Glaube ich aber nicht dran, wir ergurken uns einen Punkt und mit ein wenig Glück und einem Tor zum richtigen Zeitpunkt auch etwas mehr.


    Im letzteren Fall kann an angesichts der Form von Mainz und Schalke den direkten Abstiegsplatz bis weit nach Ostern außer acht lassen

    Ich denke, dass es für wohl alle Seiten eine gute Lösung ist: hier keine Chance mehr, so bleibt wohl am ehesten von ihm die Express-Schlagzeile bei seiner Verpflichtung in Erinnerung: Irgendwas mit Dänen-Latte für das Abwehrloch

    Ich habs geschafft: Seit Jahren das erste Mal das Spiel nicht verfolgt, nur was Radio zwischen durch und nachher die Sportschau.


    Ich scheine da nicht wirklich was falsch gemacht zu haben.


    Ob das nun nen Punktgewinn oder -verlust war, ist schwer zu sagen. Einerseits gibt da die Bürde des Freiburgspiels, andererseits war das "nur" die Hertha

    Also weniger Tore als unsere augenblicklichen Spitzen hätte Terodde auch nicht geschossen.

    Wahrscheinlich sogar mehr.


    Allerdings muss man auch sagen, dass zum Saisonwechsel die Meinung, ob man ihn abgeben sollte, ziemlich einhellig war und man mit Anderson einen Spieler verpflichtet hat, der schon gezeigt hat, dass er in Liga 1 eine ordentliche Trefferquote erreichen kann

    Der Geschäftsführer Finanzen ist nicht verantwortlich für das finanzielle Ergebnis.

    Yapp, eineinhalb Jahre ohne Zuschauer muss man, bei dem Gehalt das er kassiert, einfach vorher sehen und als Plan B mit einkalkulieren.

    Wäre er mal lieber Solo-Selbständiger geworden, da wäre ihm aller Mitgefühl gewiss.

    Wenn das dann dabei bleibt, dass in der Liga drei hinter uns bleiben, kann ich gut damit leben.

    Am besten noch eine Paarung, die dann live übertragen wird