Beiträge von Hotte

    Leute, wir wissen doch gar nicht was Ricci zu Daum und Daum zu Ricci gesagt haben. Ist doch alles spekulativ
    Er wir garantiert nicht hingegangen sein und einen Stammplatz verlangt haben, sonst hätte Daum ihn wohl sofort rausgeschmissen

    ich muss bauernbub auch voll zustimmen, er macht viele sachen im spiel die nicht direkt auffallen, aber enorm wichtig sind.ausserdem kämpft und ackert er viel, und ich möchte keinesfalls gegen ihn spielen wollen! und wenn kein anderer bereit ist, die freistösse zu schiessen, was soll er denn machen?

    Jetzt ist ja wohl auch endgültig bewiesen, dass alle dopen.. :!:


    Und das Telekom das nicht gewußt hat, halt ich auch fürn Gerücht.

    Sinke und Poldi direkt aus der A, oder?



    Hab drei, vier Spiele gesehen, fand die dabei eigentlich recht gut, wobei Laux so einer Marke Nova ist.
    Zinke, Laux, Wunderlich

    In der Rundschau stand heute, dass Cottbus des Wechsel von McKenna nach Köln verkündet hätte. Meier wollte sich aber nicht dazu äußern.

    Also ich wollte ihn nicht mit Illgner vegleichen, um Gottes Willen!
    Ich meinte eher, dass heute mehr der mitspielende TW benötigt wird unddas wahren die früheren TW alle nicht und das macht Kessler gut, hab ihn wie gesagt bei der U23 schon ein paar mal gesehen.
    Das siehst Du doch am Beispiel Kahn, der sicher von seinen Reaktionen einer der besten Tw der Welt ist, dessen Zeit aber einfach abgelaufen ist, weil der kein Fußball spielen kann, bzw nicht mitspielt.

    @ Bart: da war Fußball aber auch noch ein anderes Spiel als heute, Bodo Illgner wäre heute sicherlich auch nicht mehr so gut.


    Ich find Kessler gut, die Schwächen die er hat (Bälle unterlaufen) sind Dinge, die man gut trainieren kann, die Dinge die man schlecht trainieren kann (zB 1-1) beherrscht er schon excellent.

    Ich find auch das Wolfsburg langsam mal fällig ist. Aachen hin oder her, immerhin haben die so ertwas wie Tradition und Stimmung im Stadion, auch wenn die Fans teilweise asi sind.

    Beides gute TW!


    Wobei die geplanten Führungsspieler ja nicht wirklich überraschen, dass sind die für uns ja eh einzig in Frage kommenden, plus Matip, Schönberg und Chihi.

    Einen Spordirektoe zu holen ist nur dann sinnvoll, wenn erst mal ALLE Aufgabengebiete und Positionen in diesem Verein klar beschrieben werden, quasi eine Arbeitsplatzbeschreibung.
    Für mich muss ganz klar ein Chef für die Scoutingabteilung gefunden werden. Sowohl für die Profis als auch für die Jugend, aber nur einer! Wegen mir kann der sich Sportdirektor, sportlicher Leiter oder wie auch immer schimpfen.

    Ich mecker auch nie übers Wetter, da hat man nun wirklich keinen Einfluss drauf!
    Wobei es schon schön wäre, wenns mal regnen würde...

    Ganz ehrlich, wenn Daum geht, dann hat er für mich seinen Trainer-Ruf na ja sagen wir mal "zerstört". Wenn er tatsächlich so ein guter Trainer+Motivator ist, dann ständen wir zumindest einige Plätze weiter vorne. Gut, unser Spielermaterial könnte besser sein, aber mal ehrlich, die meisten Mannschaften vor uns haben auch keine besseren Spieler.


    Sein Aufstellungswirrwarr geht mir ziemlich auf den Senkel. Keine Ahnung warum zB Cabanas auf einmal nicht mehr spielt und warum er nicht mal Kessler anstatt Wessels spielen lässt.
    Dann waren seine Statements in der Öffentlichkeit auch nicht immer sehr glücklich und von seinen Winterpausen Verpflichtungen mal ganz zu schweigen.


    Er könnte wohl alle FC-wechselwilligen Spieler verpflichten, die er haben will, dass konnten bis jetzt auch nicht alle Trainer. Er hätte alsi die Chance, sich "seinen" FC zu "bauen", auch wenn das Zeit kostet. ABer eigentlich ist das der Traum eines Trainers, sich über einen längeren Zeitraum eine Mannschaft zu bauen, vor allem auch mit jungen Spielern, denen man noch was beibringen kann (Siehe KSC).
    Das zu schaffen, zeichnet einen guten Trainer aus.
    Und das nimmt CD doch für sich in Anspruch!?

    Eine Sache noch zu Voigt: hätten wir diese Saison immer 11 Leute auf dem Platz gehabt, die sich so wie er den A.. aufreissen, ständen wir sicherlich nicht auf Rang 10...

    Ganz ehrlich, war gegen Mailand im Stadion (hoppingbericht folgt) und ich hab noch nie so schlechte Fans erlebt wie die von Bayern! O-Stimmung, Anfeuerung etc..

    .........deswegen haben Broich und Cabanas ja auch schon erklärt, dass sie bleiben würden/wollen, wenn der Verein es will.


    Sonst fällt mir zu dem Thema Titanic nix ein















































    ES WILL MIR ABER AUCH NIX EINFALLEN!!!!!

    Zumindest sind Matip und Mitreski schneller......
    Sehen wir jetzt die beiden oder Alpay wieder, oder alle 3??? oder Haas rechts oder vielleicht endlich mal Schönberg???