Beiträge von Bart

    Das ist ja noch nicht raus wann die spielen müssen! Spielräume bleiben aber wegen der EM-Abstellungen sicher nicht!


    Diverse 2.Ligisten trifft es ja ebenso, vor allem Kiel. Und wie gasagt, ich glaube nicht daß das nur bei Hertha bleiben wird!

    Halte einen Komplettabbruch aufgrund der aktuellen Entwicklungen nicht für ausgeschlossen!

    Jeder Profi der jetzt "endlich wieder motiviert" ist hat aber mal sowas von seinen Beruf verfehlt!

    Allerdings sehe ich das bei uns nicht. Ich halte den Kader auf dem Niveau wie er ist für recht ausgeglichen, da kann dann acuh mal einer der bisher in der 2. Reihe stand dran kommen, ohne das man deswegen in Raunen ausbrechen müsste. Und auch Funkel kann keinen Stossstürmer plötzlich aufstellen.


    Ich denke aber wir sind ziemlich chancenlos. Die charakterlosen Pillen haben sich gegen alle unsere Konkurrenten bereits hängen lassen und nur einen Punkt geholt. Jetzt werden sie wieder Vollgas geben und in der 92. Minute nach Billardtor gewinnen. Alternativ auch vollkommen ungefährdet 5:0.

    Was heisst Wettbewerbsverzerrung? Höhere Gewalt würd ich eher sagen. Das ist ja nicht willkürlich festgelegt sondern ist durchaus begründet.


    Ansonsten könnte man auch jede Verletzung dazu zählen, oder schlechtes Wetter oder sowas. Ich muss da immer an die relegation 86 denken, Fortuna Köln vs Dortmund. Fortuna trat im 3. Spiel im prinzip mit der A-Jugend an, da die erste Mannschaft fast komplett an grippe erkrankt war. Spiel wurde trotzdem durch geführt, hat sich auch niemand drum geschert, Ergebnis ist mit 8:0 für Dortmund ja bekannt. Wie deren Geschichte wohl mit einem fairen Spiel ausgegangen wäre? Immerhin war Fortuna in drei Halbzeiten zuvor das deutlich bessere Team.


    Ich sehe das auch so wie Digi, die unfaire Verteilung der Fernsehgelder und diverse Sponsoren oder Konzerne üben da einen wesentlich gravierenderen Einfluss auf. Und gerade Hertha darf sich da mal gar nicht beschweren. Und offensichtlich haben sie aus ihren bisherigen Corona-Verfehlungen auch nicht viel gelernt.


    Bin gespannt wie das weiter geht. das ist noch nicht das Ende der Fahnenstange. Bin sicher da kommt noch mehr nach....

    In der 2. Liga werden die Termine auch knapp. Kiel mit Hammernachholprogramm. Grenzt jetzt schon an Wettbewerbsverzerrung.


    Ich bin für Saisonabbruch in beiden Ligen! Sofort:/

    Ihr kuckt Euch das an? =O


    BTW, haben die im süden schon nach höheren Anteilen an den Fernsehgeldern geschrien, damit "der deutsche Fussball" :!: wieder international konkurrenzfähig wird? "Das kommt ja dann der ganzen Bundesliga zu gute! :D

    Das ist der Grund warum man es dauerhaft nicht schafft sich oben fest zu setzen. Die guten Leute, egal ob Spieler oder Management, läuft immer den etabliert erfolgreichen nach, oder denen die mit reichlich Kohle um sich werfen. Für mich gehört allerdings Lachbach da auch nicht zu, sonst wäre Rose ja geblieben, und Frankfurt schon mal gar nicht, auch wenn es gerne super für die aussieht. Das kann auch ganz schnell in eine andere Richtung gehen.


    Auch ein Grund warum wir nie wieder eine Chance haben werden uns oben dauerhaft rein zu spielen. Die Zeiten sind schon sehr lange vorbei und kommen auch nicht wieder!

    Das gelobte Land des Fürsten ist aber auch nicht vergleichbar mit Duisburg-Marxloh, Essen-Nord oder Köln-Mülheim. "Fahr mal auswärts, du Otto", möchte ich ihm zurufen.

    :/ Was willst Du sagen? In dem Zusammenhang glaube ich allerdings Du hast eine komplett falsche Vorstellung von Mülheim?


    Zitat

    Mülheim ist ein Paradies für Familien mit Kindern

    Familien mit Kindern sind hingegen in Mülheim bestens aufgehoben. Nicht nur die Spitzenreiterplatzierung mit 42 Schulen, 4752 Kitaplätzen und 76 öffentlichen Spielplätzen locken die Familien an. Mülheim gilt zudem auch noch als einer der grünsten Bezirke. Grüner ist nur Lindenthal, das nach Mülheim auf Platz drei der Gesamtbewertung liegt.

    Vielleicht sollte unsere Politik mal beim Boris auf der Insel in Lehre gehen?! =O


    Die haben es trotz viel höherer Zahlen in den Griff bekommen! Inzidenz landesweit unter 30 und weite Öffnungen jetzt.....

    Wenn ich ins Stadion darf werde ich endlich auch wieder hin gehen. Aber das wird dieses Jahr, so wie es aussieht, eh nichts werden.

    Mich interessiert auch nicht wer auf der Bank sitzt, ob einer hässlich ist, komisch jubelt oder vielleicht etwas länger als der Durchschnitt liegen bleibt!


    Alles andere als live dabei ist eh nur Kokolores! Hab diese Saison vielleicht drei Spiele in voller Länge im TV gesehen. Und Aufzeichnungen gar nicht!

    Das finde ich beides extrem bedenklich! :cursing::thumbdown:

    Fändest du es denn besser, wenn er sich oft so über ein Tor in der Nachspielzeit gefreut hätte? ^^

    Als Fan freue ich mich überhaupt nicht über ein Gegentor, absolut unmöglich ist das, egal in welcher Konstellation! Selbst wenn die Pillen deswegen Meister werden würden.

    Aber gut, manchen ist das halt nicht wirklich wichtig!


    Wir wollen auch mal nicht vergessen, daß dieses Tor eventuell unsere Zukunft zwischen weiter Bundesliga und einem ähnlichen des HSV oder gar Kaiserslautern entscheidet!