• Ja sorry. Ich war jetzt bei jeweils ca. 40 Jahren, bzw. ab 1976! Hatte das oben einfach so reinkopiert ohne genau auf die Zeit zu schauen! :wink::oops:
    Da sieht es eben so aus:


    Schlake: 44, wir 34,
    So, da ich gerade Wartezeit habe, hab ich mal ein wenig auf Weltfussball.de geschaut:


    Der HSV hatte auch 34, Stuttgart sowie Hertha jeweils mit 37, Frankfurt mit 38! Und selbst die Pillen haben jetzt die Nummer 30! Also, ganz so schlimm ungewöhnlich stehen gar wir nicht einmal da! :wink:


    Ach die scheinen eine neue Saisonprognose erstellt zu haben! :D
    Kann ich mit leben.... :idea: :?:

  • Vielleicht sollte man sich besser auf seine eigenen Aufgaben konzentrieren.

  • Zitat

    Original von HendrikO
    Der Rest aber auch nicht, wenn ich mir so Wolfsburg ansehe. :evil:


    War klar, das es bei diesem Spiel nur : Ausgerechnet Gomez sein konnte

  • Zitat

    Original von Rume
    Vielleicht sollte man sich besser auf seine eigenen Aufgaben konzentrieren.


    Ja, grundsätzlich gebe ich dir recht! Aber ohne Mithilfe anderer Vereine wird das leider defintiv nicht mehr ausreichen, sebst wenn wir eine super Rückrunde spielen sollten!

  • Paris zahlt angeblich 35 Mio. für Kehrer! :roll: Nun ich bin kein Kenner der schalker Szene, also hab ich mal nach geschaut, keine Länderspielnominierungen, war zwar letzte Saison Stammspieler in der Abwehr, aber mit einem Kicker-Notendurchschnitt von 3,63. Das ist schlechter als der von Mere und Maroh!

    Joah, kann man anscheinend mal machen! Ich hätte den jedenfalls auch ohne lange Überlegungen abgegeben denke ich!

  • Gut, dass wir Heintz für 3 Millionen nach Freiburg verkauft haben!

    Aber wirklich. Da werden Flachzangen für ne Schweinekohle durch die Ligen geschleust. Und der FC verscherbelt nen wirklich guten IV für Kleingeld.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • War das so? Oder gab es da auch eine Ausstiegsklausel?


    Aber daß man den Freiburgern nicht so viel aus der Tasche zieht wie Schäng Schermäng ist auch klar. Vor allem wenn letztere, oder andere Topclubs, kein Interesse an Heintz hatten!

  • Grade in der Halbzeit bei Schalke gegen Dortmund wurde Mike Büskens interviewt. Ich bin ernsthaft schockiert wie dämlich der da rüberkam. Der hat vor kurzem noch Profifussball trainiert und erweckt das intellektuelle Niveau von Toastbrot. :shock:

  • Grade in der Halbzeit bei Schalke gegen Dortmund wurde Mike Büskens interviewt. Ich bin ernsthaft schockiert wie dämlich der da rüberkam. Der hat vor kurzem noch Profifussball trainiert und erweckt das intellektuelle Niveau von Toastbrot. :shock:


    Der wirkt auf mich immer so als hätte er sich das Hirn wegge-wasauchimmer-t.Aber der passt schon auf Schalke.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)