Europameisterschaft

  • Das war auch mein EIndruck. Die Franzosen haben den Laden hinten einfach zu gemacht, Pogba Weltklasse und hätten vermutlich jederzeit zulegen können. Unserer Mannschaft kann man eigentlich keinen Vorwurf machen. Hinten gut gestanden, sehr engagiert, aber ohne Idee, wie man den Ball in die Box bekommt. Aber Löw würde vermutlich auch am liebsten zehn Leute im Mittelfeld aufstellen.

    Ich denke, gegen Portugal wird das ein ganz anderes Spiel werden.

    Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen. (Erwin Kostedde)

  • Der "Aktivist" hat wohl mindestens einen Menschen so verletzt, daß dieser im Krankenhaus behandelt werden mußte. Na, herzlichen Dank. Karten für ein EM-Spiel Frankreich - Deutschland und dann vor Anpfiff ab ins Krankenhaus.

    Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen. (Erwin Kostedde)

  • Ich fand es war kein gutes Spiel von beiden Mannschaften. Allerdings hat man das Gefühl, dass die deutsche Mannschaft am oberen Limit gespielt hat und bei den Franzosen noch ziemlich viel Luft ist.


    Die Schiedsrichter Entscheidungen habe ich auch nicht immer verstanden. Der Biss (!) von Rüdiger oder der Tritt ins Gesicht von Kimmich wurden nicht geahndet. Alles schon seltsam.

    Der Biss von Rüdiger, da weiß ich nicht, ob es ein echter Biss war, aus meiner Sicht war es eher ein "Ärgern" (danach ja auch das Nippelfummeln). Hat das überhaupt jemand gesehen?


    Die Kimmich-Entscheidung war bizarr. Es war klar ein Foul des französischen Spielers. Wie man das anders sehen kann, ist mir ehrlich gesagt völlig unklar. Wirklich, auch nach sieben Wiederholungen war es ein Foul an Kimmich und unverständlich, dass es nicht gepfiffen wurde!


    Aber klar ist auch: wenn (!) er da ein Foul von Kimmich sieht, und er hat ja Freistoß Frankreich gegeben (kann immer noch nicht sagen, wie bizarr ich es finde), dann muss er Absicht unterstellen und gelb geben und damit ist es ein Platzverweis.


    Hätte eher erwartet, dass du dich zur Gosens-Aktion äußerst, denn da hätte ich ein Durchgreifen verständlich gefunden.

  • Stimmt. Die Aktion von Gosens hatte ich komplett vergessen.


    Ich finds krass, dass da Scharfschützen um oder auf der Arena positioniert sind und diesen Greenpeace Trottel fast abgeschossen hätten. ^^

  • Ich finds krass, dass da Scharfschützen um oder auf der Arena positioniert sind (...).

    Für den Fall, dass jemand ein Flugzeug ins Stadion lenkt. :!:

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Ich finds krass, dass da Scharfschützen um oder auf der Arena positioniert sind (...).

    Für den Fall, dass jemand ein Flugzeug ins Stadion lenkt. :!:

    Ist wohl bei so prominenten Veranstaltungen spätestens seit Paris 2015 Usus! Daß die oben auf dem Dach liegen und potentielle Ziele ins Visier nehmen denke ich aber eher nicht, wohl mehr so eine Bereitschaft für den Fall, um schnell eingreifen zu können?

    „Wenn vor dem Stadion gefühlt 10.000 Fans stehen und uns empfangen, dann musst du in den Krieg ziehen“

    Sebastiaan Bornauw 22.05.2021

  • Daß die oben auf dem Dach liegen und potentielle Ziele ins Visier nehmen denke ich aber eher nicht,

    Sicher nicht ohne Freigabe, aber viel Zeit um die Situation zu beurteilen bleibt nicht. Die Verantwortlichen haben sicher auch bessere Daten zur Aufklärung als die Fernsehbilder. Dass über Stadien und vergleichbaren Gebieten für Drohnen und solche Kleinflugzeuge ein Flugverbot besteht ist bekannt und ich vermute, dass im Zweifelsfall auch geschossen wird.

    I am not a lazy bum! I am a potential workaholic with highly developed stress management skills!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!