Fortuna Düsseldorf

  • Zitat


    Zitat

    "Das ist eine Falschmeldung, die mir die Zornesröte ins Gesicht treibt", sagte Werner zu SPORT1: "Hier wird etwas kolportiert, das überhaupt nicht der Wahrheit entspricht."


    Wer so heftig dementiert, verkündet am nächsten Tag das Gegenteil davon... [Blockierte Grafik: http://www.smilies.4-user.de/include/Girls/ja2.gif]




    [SIZE=5]Wäre ja schön, wenn ich mit dieser Aussage im Lügen-Thread landen würde...[/SIZE]

  • Zitat

    Original von Micha
    Und laut Express gibt es Pläne, daß dann Meier übernimmt. :?:


    Norbert wohlgemerkt.


    :dafuer: :clown:

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • :applaus:


    Bitte den Meier zurück. Dann hätten die sich endgültig zum Affen gemacht. :D


    Wie geil das ist. Die haben ja nicht mit Schmadtke gesprochen, weil dieser komische Wolf Werner noch ein Jahr Vertrag hatte. Stattdessen wird jetzt Helmut Schulte da Sportdirektor. :lol:

  • [URL=http://www.express.de/fortuna-duesseldorf/nach-aalen-blamage-fortuna-fans-bespucken-spieler,3292,24886198.html]Fans bespucken Spieler[/URL]


    Ach herrlich, so etwas mal nicht über den FC zu lesen.


    Das ganze erinnert an unsere Abstiegssaison. Scheiß Vorstand, scheiß Trainer, scheiß Mannschaft (die vom Potenzial her höher stehen müsste), scheiß Fans...

    Erste Runde Arsenal, dann zu Roter Stern, nach Borisov da fahren wir auch gern. Danach ist's eh vorbei, scheißegaaal, der FC war internationaaal.
    EUROPAPOKAAAAL!

  • Zitat

    Original von Povlsen
    Das ganze erinnert an unsere Abstiegssaison.


    Die Bernd Schuster-Saison?

  • Das ganze erinnert an ca. jede zweite Saison seit der Schuster Saison! :zahnluecke:


    Aber auch mal schön zu sehen, dass in der Düsseldorfer "wir haben uns alle lieb und sind so tolle Fans" Welt, einiges ins Wanken gerät!

  • Das ist schon interessant. Ich hab die Fortuna ja lange respektiert; meine Schwester hat ja in Düsseldorf studiert, und über sie kannte ich ein paar Hardcore-Fans, die auch in der vierten Liga überall hingefahren sind, das war schon beeindruckend. Nun ist es natürlich auch leicht, aus der Position der Überlegenheit ein paar anerkennende Worte zu verlieren. :wink:


    Jetzt haben sie fünf Jahre hinter sich, in denen es ständig bergauf ging, und kaum kommt ein Rückschlag geht es da so krass ab. Aber es liess sich ja schon beobachten, dass die Fortuna da so ein Düsseldorfer Trend-Ding geworden ist, da kann man vielleicht nichts anderes erwarten. Bzw. haben die meisten von denen, die da jetzt auswärts fahren, deren richtig harte Zeiten gar nicht so mitbekommen.

  • Zitat

    Original von Rume


    Die Bernd Schuster-Saison?


    Ne, meinte die letzte Abstiegssaison, als die Mannschaft deutlich mehr Potenzial hatte, als der Tabellenplatz am Ende darstellte. Als die Fans regelmäßig durch Scheiß-Aktionen negativ aufgefallen sind. Als der Trainer völlig konzept- und ideenlos war. Als der Vorstand mitten in der Saison unerwartet zurücktritt und und und...

    Erste Runde Arsenal, dann zu Roter Stern, nach Borisov da fahren wir auch gern. Danach ist's eh vorbei, scheißegaaal, der FC war internationaaal.
    EUROPAPOKAAAAL!

    Einmal editiert, zuletzt von Povlsen ()

  • Zitat

    Original von Dummschwätzer
    Das ist schon interessant. Ich hab die Fortuna ja lange respektiert; meine Schwester hat ja in Düsseldorf studiert, und über sie kannte ich ein paar Hardcore-Fans, die auch in der vierten Liga überall hingefahren sind, das war schon beeindruckend. Nun ist es natürlich auch leicht, aus der Position der Überlegenheit ein paar anerkennende Worte zu verlieren. :wink:


    Jetzt haben sie fünf Jahre hinter sich, in denen es ständig bergauf ging, und kaum kommt ein Rückschlag geht es da so krass ab. Aber es liess sich ja schon beobachten, dass die Fortuna da so ein Düsseldorfer Trend-Ding geworden ist, da kann man vielleicht nichts anderes erwarten. Bzw. haben die meisten von denen, die da jetzt auswärts fahren, deren richtig harte Zeiten gar nicht so mitbekommen.


    Ich kann das nachvollziehen, was Du meinst. Ich hab auch Kommilitonen von mir, die in der vierten Liga angefangen haben überall hinzufahren. Was natürlich auch nicht so schwer ist, wenn Du auswärts in Ratingen spielst! :D Man stelle sich nur mal vor, der FC würde gegen Bergisch Gladbach spielen und es ist kein Testspiel! :o:


    Davor hatte ich Respekt und empfand auch Sympathien! Aber gerade was in den letzten 3 Jahren, durch Aufstieg in die zweite und erste Liga an "Fantum" dazu kam, war nur noch nervig.


    Ebenso dieser alberne Hass auf Köln und den FC, obwohl die Vereine seit 20 Jahren kaum noch Berührungspunkte hatten.


    Insofern freut es mich, dass die jetzt mal auf den Boden der Tatsachen kommen. Und Aufsteigen dürfen sie trotzdem! Am besten in der Relegation! :zahnluecke:

  • Zitat

    Original von slash
    Man stelle sich nur mal vor, der FC würde gegen Bergisch Gladbach spielen und es ist kein Testspiel! :o:


    Alle Auswärtsspiele des FC müssten in der 4. Liga aus Sicherheitsgründen auch Müngersdorf ausgetragen werden. :D

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Zitat

    Original von d1g1talbath


    Alle Auswärtsspiele des FC müssten in der 4. Liga aus Sicherheitsgründen auch Müngersdorf ausgetragen werden. :D


    Schöner Artikel mit der Spuckerei. Dieser sympathische Underdogverein zerfleischt sich selbst. Man muss ja anerkennen, dass da in den letzten 5-6 Jahren wirklich gut gearbeitet wurde. Für die sportliche Leistung eines Herr Lambertz empfinde ich auch durchaus Respekt. Ansonsten, wie oben angesprochen, ist der Verein eben ein mediales Spaß/Trend-Ding. Ekelhaft.


    Edit: Sorry, sollte ein Posting werden.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

    Einmal editiert, zuletzt von d1g1talbath ()

  • Zitat

    Original von Dummschwätzer
    Jetzt haben sie fünf Jahre hinter sich, in denen es ständig bergauf ging, und kaum kommt ein Rückschlag geht es da so krass ab. Aber es liess sich ja schon beobachten, dass die Fortuna da so ein Düsseldorfer Trend-Ding geworden ist, da kann man vielleicht nichts anderes erwarten.


    :ok:


    Genau so wird es sein!
    Da sind auch viel zu viele "Fans", die noch nie gelernt haben, was das Wort Demut im Fussball bedeutet!

  • Zitat

    Original von Bauernbub


    Da sind auch viel zu viele "Fans", die noch nie gelernt haben, was das Wort Demut im Fussball bedeutet!


    Und gerade die erzählen Dir dann was von vierter Liga. Da wussten die meisten noch nicht mal, dass es einen Fußballverein in Düsseldorf gibt! :twisted:

  • Zitat

    Original von slash


    Und gerade die erzählen Dir dann was von vierter Liga. Da wussten die meisten noch nicht mal, dass es einen Fußballverein in Düsseldorf gibt! :twisted:


    Genau.
    Das wäre so, wie wenn Dir ein Hoffenheimer erzählen würde, wie schlimm es in der Kreisliga war :evil:

  • Genau so war es aus Mitte der Nuller Jahre in Koblenz. Jahrelang Oberliga und dann auf einmal Zweite Liga. Wer da alles schon immer zur TuS gegangen ist und ja schon immer Fan war...

  • Den Artikel jetzt zu lesen, ist wirklich ein Fest. :D


    Vor allem, weil die ganze Theorie, dass Schmadtke bei Fortuna anfängt, auf der "Ja, schaun wir mal"-Antwort aufbaut, die Büskens ja auch so gegeben hat. :D