FC - Union | Wann isset vorbei?

  • Ich will ja hoffen. Allein die Vorstellungskraft fehlt mir wie wir jemals wieder ein Tor schießen wollen.


    Ljubicic und Pacarada fehlen noch krank. Uth rückt wieder in den Kader. Die Aufstellung wird vermutlich so wie gegen Freiburg aussehen.

  • Die Antwort auf den Thread-Titel hat der Stadtanzeiger heute geliefert:


    Doch da wir ja bekanntlich in der Woche der Wortspiele sind, könnte ein ursprünglich aus dem Englischen stammendes gut passen, das aktuell gerade bei vielen FC-Fans ein Comeback erlebt : „It ain't over till the fat lady sings“.

  • Ich will ja hoffen. Allein die Vorstellungskraft fehlt mir wie wir jemals wieder ein Tor schießen wollen.


    Ljubicic und Pacarada fehlen noch krank. Uth rückt wieder in den Kader. Die Aufstellung wird vermutlich so wie gegen Freiburg aussehen.

    Rom hat gegen die Pillen zwei Elfer gezogen...das wäre der Ansatz

    hiesse wir dürften kein Gegentor beommen.

    Dann hätten wir wenigstens ein 1:0.

  • Traumhaft…..ein Abwehrverhalten wie im Leichenschauhaus!

    Schlaue Bücher und kluge Frauen stoßen sich ab. Jedenfalls von mir.


    Manchmal frage ich mich was andere Menschen mit Ihren Hobbys machen...zum Beispiel Holzschuhtänzer. Fragen die sich auch Samstags 15.30 Uhr ob es ein Radio in der Nähe gibt...

  • Traumhaftes Abstiegswetter….

    Schlaue Bücher und kluge Frauen stoßen sich ab. Jedenfalls von mir.


    Manchmal frage ich mich was andere Menschen mit Ihren Hobbys machen...zum Beispiel Holzschuhtänzer. Fragen die sich auch Samstags 15.30 Uhr ob es ein Radio in der Nähe gibt...

  • Schon die ersten 20 Minuten des Spiels sind ein Spiegelbild der Saison. Ein harmloser Tritt --> Verletzung. Standardverteidigung aus der Hölle. Ball springt natürlich gegen den Arm --> komplett sinnloser Elfmeter. Dazu nach vorne an Harmlosigigkeit nicht zu überbieten.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Vollkommene Hilflosigkeit einer „bundesligatauglichen“ Mannschaft.

    Schlaue Bücher und kluge Frauen stoßen sich ab. Jedenfalls von mir.


    Manchmal frage ich mich was andere Menschen mit Ihren Hobbys machen...zum Beispiel Holzschuhtänzer. Fragen die sich auch Samstags 15.30 Uhr ob es ein Radio in der Nähe gibt...

  • …ich kann mich trotzdem nicht freuen…


    Wenn ich mir die Tabelle ansehe, dann müssten wir am letzten Spieltag gegenüber Union 4 Tore aufholen, also müssten wir mit 2 Toren Abstand gewinnen und Union müsste ebenfalls mit 2 Toren Abstand verlieren.

    Bei Punkt und Torgleichheit zählt der direkte Vergleich und da ist uns Union voraus.

    Und das Mainz in den 2 Spielen keinen Punkt mehr holt, an das kann ich auch nicht glauben…

  • Lieber stehend sterben

    Nein, die Herz-Lungen-Maschine verlängert nur das Leiden unnötig. Am Ende steigt der FC ab. Und das zurecht.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Hätte, wäre, Fahradkette, aber warum zur Höhle haben die gegen Darmstadt verloren. Dann hätte ich jetzt noch Hoffnung. Aber so...wird nicht klappen.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Warum kassieren wir z.B. in Hoppenheim und Frankfurt die dämlichen Tore kurz vor Schluss? Warum gewinnen wir am 1. Spieltag nicht in Dortmund, und und und....

    Es gab soviele unnötige Punktverluste! Wir könnten längst gerettet sein!!

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

    • Offizieller Beitrag

    Warum kassieren wir z.B. in Hoppenheim und Frankfurt die dämlichen Tore kurz vor Schluss? Warum gewinnen wir am 1. Spieltag nicht in Dortmund, und und und....

    Es gab soviele unnötige Punktverluste! Wir könnten längst gerettet sein!!

    Oder abgestiegen. Es grenzt an ein Wunder, dass wir ne theoretische Chance haben. Aber es braucht halt ein fjörtoftsches Wunder, u. Es tatsächlich möglich zu machen, das wird nicht passieren, da bin ich bei d1g1.


    Dennoch: mir ist es am Ende lieber, wenn wir so absteigen als am 28. Spieltag.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!