Sauhund Selke

    • Offizieller Beitrag

    Die Bezeichnung stammt aus einem PaulRaul -Post.


    Der Kicker bezeichnet ihn als Gewinner der Vorbereitung, man hat seinen Vertrag vorzeitig bis 2026 verlängert - es ist schon erstaunlich, was für ein Standing er sich erarbeitet hat, denn vor nem Jahr hätte ihn hier keiner mitm Hintern angeschaut.


    Insofern auch ein eigener Thread gerechtfertigt!

  • So ein Sauhund tut uns gut und stresst den Gegenspieler. Nur ein bisschen anfällig ist er. Ansonsten weiß er wo der Ball her kommt und hin muss. Da habe ich z.b. Bei Tigges so meine Schwierigkeiten wenn ich den an der Aussenlinie rumlaufen sehe, statt im Zentrum zu sein.

    • Offizieller Beitrag

    Deutlich angenehmer Selke in der eigenen Truppe zu haben als beim Gegner. Hab mich immer extrem über ihn geärgert.

    Absolut! Ursprünglich hieß mein Thread "Sauhund Selke - lieber bei uns als bei denen".


    Mir ist aufgefallen, dass er einen ziemlichen Riecher hat und sehr kopfballstark ist (im Sinne von Flugkopfbällen).

  • Allein für das Spiel in Leverkusen hat sich der Transfer gelohnt. Sein Religionsgequatsche nervt mich zwar, aber wenns ihm hilft...

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Hat mich sowohl auf als auch neben dem Platz überaus positiv überrascht. Für mich nehme ich daher mit, dass ich zum einen keine Ahnung von Fußball habe und zum anderen erstmal nichts auf Äußerlichkeiten geben sollte. Fällt mir nicht immer leicht, aber was das sportliche angeht, habe ich spätestens seit Chabot und Selke gemerkt lieber erstmal den Ball flach zu halten.


    Es ist Davie Selke Samstag! 8)


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Ich fand Selke gestern sehr vorbildlich.

    Top Einsatz , volle Power , da passte alles - Top das er bei uns spielt

    Es ist egal, ob das Glas halbvoll ,oder halbleer ist - Wichtig ist, wie viele Flaschen noch da sind :!:8)

    Einmal editiert, zuletzt von PaulRaul ()

  • Eine Option wäre auch, dass er (auf dem Platz) das Kapitänsamt übernimmt.


    Kainz ist doch irgendwie abgetaucht, seit dem er die Kapitänsbinde trägt.

    »Das Einzige, was uns vor der Bürokratie schützt, ist ihre Ineffizienz.« (Eugene McCarthy)

  • Eine Option wäre auch, dass er (auf dem Platz) das Kapitänsamt übernimmt.


    Kainz ist doch irgendwie abgetaucht, seit dem er die Kapitänsbinde trägt.

    Der Einsatz ist ja niemandem abzusprechen, das ist nicht sein Alleinstellungsmerkmal. Aber nur rennen und kämpfen ist dann auch zu wenig!

  • Ein Update über seine Verletzung gab es heute noch nicht, oder? Wenn er wieder was auf den "gebrochenen" Fuß bekommen hat, seh ich ehrlicherweise schwarz für den Rest der Saison bei ihm.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!