Mainz : FC - Ein Richtungsweisendes Spiel

  • Aber wegen Notbremse, nicht wegen Körperverletzung. Eine Notbremse sehe ich da nicht, glaube nicht, dass Modeste da an den Ball kommt.


    Wirklich schade, dass die Mannschaft sich für viele gute Auftritte nicht belohnt. Aber dafür ist man vorne einfach nicht kaltschnäuzig genug. Und hinten passieren zu viele einfache Fehler. Mainz hätte auch nach 3 Minuten schon 2 Tore machen können.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Immerhin nehmen wir dann aktuell fast jedes Mal einen Punkt mit.

    Gab Zeiten da hätten wir drei von vier solcher Partien dann auch verloren.

  • Ich habe mir die Szene heute noch mal angeschaut.

    Mit etwas niedrigerem Blutdruck als gestern sehe ich eine Rote Karte auch nicht mehr so zwingend an wie gestern. Wie d1g1 schrieb, sieht es nicht sehr wahrscheinlich aus, dass Modeste den ball noch geholt hätte

  • Es ist einfach ärgerlich, dass wir uns wieder um den Sieg gebracht. Die klaren Torchancen waren da, auch gut rausgespielt, aber einfach schlecht verwertet. Gestern fand ich die Impulse von der Bank nicht gut. Andersson hing ziemlich in der Luft. Als Schaub und Thielmann kamen, war das Spiel schon total zerfahren und keiner konnte irgendwie noch im Spiel eingreifen. Das war in den ersten Spielen noch anders. Da kam meistens nochmal richtig Schwung von der Bank.

  • Ja, ärgerlich, es wäre mehr drin gewesen. Für mich ist der Punkt okay. Regelmässig die Punkte einfahren, sodass wir am Ende überm Strich stehen. Mehr will ich gar nicht.

  • Vor allem: "„Ich vertrage mich nicht mit jemandem, der mich persönlich beleidigt“, sagte der Däne."


    Vielleicht bin ich ja ein bisschen proletisch veranlagt, aber ich vertrage mich auch mit Leuten, die mich z.B. im Streit als Arschloch bezeichnet haben.

  • Ich hab mir die Szene gerade nochmal angeschaut. Das ist wirklich absolut großartig. ^^


    Der kleine Mainzer Cotrainer rastet komplett aus. Svenson sagt "der hat mich in der Halbzeitpause beleidigt" und Baumgart und McKenna grinsen nur. :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!