Freiburg - FC | 11.9.2021

  • Hatte Freiburg gar nicht als so spielschwach und passiv auf dem Schirm.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Folgerichtig, völlig verdient. Stark gemacht von Modeste. Wobei ich Flekken schon beim Schuss von Uth etwas mondragonesk fand. Keine Ahnung, ob man den nicht doch halten kann.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Hoffentlich rächt sich das nicht…

    Das 2:0 vor der Halbzeit wäre Gold wert gewesen, aber egal, ich bin immernoch sehr angetan von dem Fußball, den der FC spielt 8)

  • Ja, eigentlich muss man schnell noch eins machen, verdient wäre es allemal, und dann Freiburg laufen lassen. Schade, dass die Flanken teilweise so schlecht kommen, man sieht ja was da geht, wenn die kommen.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Ein Glück, dass die Chance von Freiburg in der Anfangsphase Abseits war. Das war nämlich wieder die Horn Bewerbung auf den Depp des Monats.

    Scheint ja laut Kommentator Freiburger Masche zu sein. Horn in der Szene wirklich sagenhaft amateurhaft, eben stark gehalten.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Freiburg inzwischen also bei den Stricher- Mannschaften angekommen.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • 1. Modeste scheint die Kurve bekommen zu haben.


    2. Kainz mega dämlich.


    3. Duda was war das?


    4. Äußerst ärgerliches Unentschieden. Auf der anderen Seite hätte ich es vor dem Spiel so unterschrieben.

    »Das Einzige, was uns vor der Bürokratie schützt, ist ihre Ineffizienz.« (Eugene McCarthy)

  • Duda hätte den Deckel draufmachen müssen.

    Sehe ich anders, aus dem Winkel und mit dem Gegenspieler in der Bewegung zu ihm wäre das kein brauchbarer Abschluss geworden.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Duda hätte den Deckel draufmachen müssen.

    War aber schon ziemlich kühl verteidigt. Die Bewegung von Duda war nicht soo schlecht ;)


    Schade - aber ok, der Punkt.

    Barts Rechnung geht weiter 8)

  • Mein Fazit : Mal wieder ein richtig geiler und starker Auftritt vom FC.

    Mit etwas Glück hätte es auch für 3 Punkte gereicht.

    Ich freue mich auf die nächsten Spiele, denn so macht der FC richtig Spaß.

    7 Punkte , und eine positive Tordifferenz nach 4 Spielen, bei diesem Auftaktprogram , konnte man nicht erwarten.

    Genauso weiter machen

  • Mein Fazit : Mal wieder ein richtig geiler und starker Auftritt vom FC.

    Mit etwas Glück hätte es auch für 3 Punkte gereicht.

    Ich freue mich auf die nächsten Spiele, denn so macht der FC richtig Spaß.

    7 Punkte , und eine positive Tordifferenz nach 4 Spielen, bei diesem Auftaktprogram , konnte man nicht erwarten.

    Genauso weiter machen

    :thumbup:

  • Erste Halbzeit 35 Minuten echt gut, jeweils die ersten und letzten 5 Minuten nicht so. Ab dem Pfostentreffer war etwas die Lust raus. Und man hat sich irgendwann auf das Palaver eingelassen, erinnerte mich so ein bisschen an Augsburg. Insgesamt hat man sich einfach immer häufifer nicht clever verhalten, obwohl ja wirklich viel Erfahrung auf dem Platz stand.


    Andererseits doch ganz geil, dass man sich über ein unnötiges Remis IN Freiburg ärgert.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!