Laberthread Saison 2021/2022

  • Hast du denn jetzt verstanden, wie die bei den Buchungen wissen wollen, wer zu den 1000 Getesteten gehört und wer nicht?

    Also in der Email, die ich bekommen habe, war ein Link, über den sich die Nicht-Genesenen/Nicht-Geimpften zur Verlosung der 1.000 Tickets anmelden konnten. Die Buchung über den Ticketshop ist ausschließlich für Genesene/Geimpfte!

  • Nach ein paar Tagen Abstand zu dem Spiel bin ich immer noch unschlüssig, wie ich die Situation einordnen soll.


    Auf der einen Seite kann man natürlich das Spiel nicht überbewerten. Einen Gegner, der uns 75% Ballbesitz überlässt und mit 10 Mann vor dem eigenen Strafraum verteidigt auf einem ziemlichen Acker spielt, werden wir in der Bundesliga so nicht haben.


    Auf der anderen Seite merkt man dann aber auch, dass auch ein Baumgart keine Blinden wieder sehen lassen kann. Über die Außenverteidigung haben wir ja schon genug gesagt. Czichos macht eigentlich ein solides Spiel, hat aber zwei katastrophale Momente, die in der ersten Liga jeweils ein Gegentor bedeutet hätten. Diese Abwehr ist einfach nicht bundesligatauglich.


    Die ganze Vorbereitung wurde über Özcan gesprochen. Der U21 Europameister, das große Selbstbewusstsein, ein Trainer, der voll auf ihn setzt. Dann kommt das erste Spiel und Özcan macht Dinge, die wir leider von ihm zu genüge können. Er hält zu lange den Ball, trifft oft die falsche Entscheidung und erscheint nicht wirklich auf der Höhe. Seine stärkste Saison in Kiel hat er auf der 8 gespielt. Baumgart sieht ihn aber als alleinigen Sechser. Das passt doch schon wieder nicht zusammen.

    Die zwei 8er wurden von Kainz und Hector gespielt. Der eine kann alles, der andere ist ein Spieler, der vom Flügel kommt und Flanken schlägt. Im Baumgart System knubbelt sich aber bisher alles in der Mitte. Und dann werden Flanken aus dem Halbfeld irgendwie in den Strafraum geschlagen und Modeste soll die irgendwie aufs Tor.


    Das sieht halt alles sehr sehr unrund aus. In der Bundesliga wird das sicherlich nochmal anders aussehen, weil die Gegner uns nicht 75% Ballbesitz überlassen werden. Aber optimistisch stimmt mich momentan wirklich nichts.

  • Das Spiel hat sicher keine ernsthafte Relevanz für die Liga.

    Ebenso wenig wie die Spiele von Mainz, Hoffenheim, Fürth, Augsburg, Bochum, Frankfurt, Hertha.... denen ging es allen nicht wirklich besser.

    Sonntag wird aufschlussreichen sein.

    „Wenn vor dem Stadion gefühlt 10.000 Fans stehen und uns empfangen, dann musst du in den Krieg ziehen“

    Sebastiaan Bornauw 22.05.2021

  • Wäre das ein Punktspiel gewesen, wäre es 1:1 ausgegangen. Richtig ?

    Wenn in der Liga unsere Gegner 75% Ballbesitz haben und die Spiele enden 1:1 ist doch alles ok, oder ? ;)

  • Wenn in der Liga unsere Gegner 75% Ballbesitz haben und die Spiele enden 1:1 ist doch alles ok, oder ? ;)

    Dann such mal in der Liga einen Gegner, der trotz 75% Ballbesitz zu doof ist unsere individuellen Fehler zu nutzen. ;)

    I am not a lazy bum! I am a potential workaholic with highly developed stress management skills!

  • https://www.express.de/sport/f…art-vieles-leichter-71233


    Guter Kommentar aus dem Express. Sehe ich eigentlich auch so. Wenn Du als neuer Trainer eine andere Spielweise hast und erstmal 5 Spiele am Stück verlierst wird es schwer die Mannschaft dafür zu überzeugen. Wenn die Mannschaft aber merkt, dass man mit dieser Spielweise Erfolg haben kann, ist es natürlich auch einfach den Weg weiterzugehen.

  • Für Bochum und Leipzig habe ich jetzt noch Plätze in S4 bekommen. Scheinbar werden im Unterrang alle Plätze verkauft.


    Ich bin allerdings auch gespannt, ob wirklich alle Plätze verkauft werden. Bei anderen Vereinen hört man ja schon, dass die Schwierigkeiten haben alle Tickets los zu werden.

  • Also wenn Hoffenheim nicht gegen Union gewinnt und wir überraschend drei Punkte in München holen, sollen sich bitte alle Spieler mit Corona infizieren und die Saison abgebrochen werden... ^^ Man wird ja träumen dürfen... ;)

  • Tolle Entwicklung von Thielmann.

    Gerade 19 Jahre alt , fast 40 Bundesligaspiele , und mittlerweile Stammkraft.

    Finde er hat körperlich und Fitnessmäßig ordentlich zu gelegt.

    Könnte die Überraschung der Saison werden.

  • Tolle Entwicklung von Thielmann.

    Gerade 19 Jahre alt , fast 40 Bundesligaspiele , und mittlerweile Stammkraft.

    Finde er hat körperlich und Fitnessmäßig ordentlich zu gelegt.

    Könnte die Überraschung der Saison werden.

    Absolut - hat sich zwar in der Vorbereitung schon ein wenig angedeutet, trotzdem in der Art hätte ich das nicht erwartet.


    Ist denke ich gestern die zweitmeisten Kilometer gelaufen und flexibel einsetzbar.


    Mit Thielmann, Lemperle, Modeste und Andersson muss vielleicht gar kein Stürmer mehr kommen.

  • Ich hab das so verstanden, daß wir 25.000 Dauerkarten haben. Exakt so viele wie rein dürfen. Da aber manche drauf verzichten (Ultras) bzw. nicht geimpft sind, gibt es jetzt noch "einige Plätze" hieß es in der Mail.


    Warum man da bis zu vier Tickets buchen kann weiß ich nicht. Ansonsten konnte man ja nur seine eine DK reservieren.


    Das ging bei der Buchung letzte Woche aber auch wieder so schnell... Hatte auch wieder drei mal einen platz angeclickt, der dann nicht mehr in den Warenkorb verschiebbar gewesen ist.

    „Wenn vor dem Stadion gefühlt 10.000 Fans stehen und uns empfangen, dann musst du in den Krieg ziehen“

    Sebastiaan Bornauw 22.05.2021

  • Ich habe meine Tickets ne halbe Stunde nach Öffnung des Shops bestellt, das war mein Platz und der daneben schon für beide Spiele nicht mehr verfügbar und die Plätze in der Kategorie waren schon ordentlich abgegriffen.
    Da habe ich eigentlich deutlich höheres Interesse draus abgeleitet.

    Dass jetzt Mitglieder bis zu 4 Karten ordern können, deutet für mich auf noch ein ordentliches Restkontingent hin

  • Ich finds schon interessant, dass das System von Baumgart mit dem vorhandenen Spielermaterial funktioniert. Das ist ja nicht nur blabla, das sieht einfach strukturiert aus. Und man hat das Gefühl er holt aus jedem Spieler das beste raus.


    Und wer zur Hölle hat Ljubicic gescoutet, der Typ ist ja der Knaller. Jetzt bete ich nur das Skhiri bleibt, dann sollte es eine vergleichsweise ruhige Saison werden, wenn die Mannschaft dieses Level körperlich durchhalten kann.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Ljubicic hat ja wirklich gar keine Anlaufschwierigkeiten gehabt. Auch wie er gestern das Tor macht ist schon große Klasse gewesen. Vielleicht kann er sich über die Saison zu einem Nachfolger für Skhiri entwickeln. Aber auch die offensiven Positionen spielt er ja ziemlich gut.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!