Heimsieg gegen Freiburg - 3 Punkte sind nötig

  • Bei Heimspiel gegen Freiburg habe ich immer unsere 4:3 Niederlage nach 3:0 Führung im Kopf, damals wohl der Sargnagel bezüglich Abstieg.

    Freiburg ist schwer einzuschätzen. Können an guten Tagen jeden schlagen, sind aber auch immer für negative Überraschungen gut.

    Hoffe auf ein 2:1 FC

  • Jep. Drexler sollte auch mal wieder n2 Chance bekommen. Und thielmann kann auch mal eine Pause gebrauchen .

    »Das Einzige, was uns vor der Bürokratie schützt, ist ihre Ineffizienz.« (Eugene McCarthy)

  • Die Gelbe vorher war mega lächerlich. Wieso eigentlich gab es die?

    Die "Diskussionsgrundlage" der Fußballbonzen in Frankfurt ist eine Beleidigung. Unser Ziel: Fußballfans legalisieren, Maleranzüge-Verbot aufheben!


  • Zu der Szene als Jakobs die gelbe bekommen hat:


    Sollte das nicht regelwidrig gewesen sein, hätte sich dann der VAR einschalten dürfen ?

  • Zu der Szene als Jakobs die gelbe bekommen hat:


    Sollte das nicht regelwidrig gewesen sein, hätte sich dann der VAR einschalten dürfen ?

    Nein. Nur wenn daraus ein Tor resultiert hätte.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Aber auch die obligatorische Großchance für den Gegner in den ersten Minuten.


    Aber die Qualität ist schon gut. Wenn Uth das halbwegs konserviert, ist das schon die halbe Miete. Und diese neue körperliche Komponente tut dem Spiel richtig gut. Man merkt direkt, wie stabil das ist, wenn die Mannschaft in die Zweikämpfe kommt.


    Trotzdem waren genug Situationen dabei in denen das Spiel auch hätte kippen können.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Ein Spiel, in dem alles für uns lief. Nach 5 Minuten die obligatorische Großchance von Freiburg. Glücklicherweise nur an den Pfosten. Das 1:0 war dann folgerichtig, weil wir uns super ins Spiel gekämpft haben. Das 2:0 wieder zu einem Moment, in dem das Spiel hätte kippen können. Katterbach heute leider mit einem gebrauchten Tag, dafür aber ein saustarker Uth. Für mich der Mann des Spiels. Freut mich sehr für Jakobs und Easy, dass sie getroffen haben.

  • Cordoba nun mit 4 Gelben. Danke fürs Trikotausziehen in der Hinrunde. :motz: Hoffe, er holt sich gegen Gladbach die 5. ab, gegen Bayern ist egal, aber gegen Hertha brauchen wir ihn.


    Bei Horn bin ich wieder überkritisch. Klar, der hält das Volleyding super. Aber der Ball ist in der Hälfte des Gegners, warum steht der nicht am 11 Meterpunkt? Der Ball ist ewig unterwegs. Wenn er weiter vor dem Tor steht, dann passiert da überhaupt nichts. Das nervt mich wieder kolossal.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)