FC zu Gast in Duisburg

  • Beim letzten Sieg in Duisburg 2007 war ich noch im Stadion. Mit PK :D


    6.000 Kölner reisen mit. Im Stadion werden es aber bestimmt noch ein bisschen mehr werden. Ist noch jemand vor Ort? Ich sitze in Block 21.

  • Zu Null wird jedenfalls schon mal nicht :zahnluecke:

    "Wenn zwei Proleten sich in der Stadt ein Autorennen liefern und ein Dritter kommt dabei zu Tode, werden die Honks wegen Mordes angeklagt, weil sie den Tod anderer billigend in Kauf nehmen. Was tun wir mit Reichen, die sich in der heutigen Zeit vorsorglich ein Beatmungsgerät in die Kammer stellen?"

    Zitat: Blogger-Kollege Feynsinn

  • Könnte auch Sörensen spielen. Aber egal. Duisburg hat echt gute Laufwege... warum die so weit unten stehen versteh ich nicht.

    »Das Einzige, was uns vor der Bürokratie schützt, ist ihre Ineffizienz.« (Eugene McCarthy)

  • DAS ist mein FC. :lol::vollsuff::wolken:

    :gruss:

    "Wenn zwei Proleten sich in der Stadt ein Autorennen liefern und ein Dritter kommt dabei zu Tode, werden die Honks wegen Mordes angeklagt, weil sie den Tod anderer billigend in Kauf nehmen. Was tun wir mit Reichen, die sich in der heutigen Zeit vorsorglich ein Beatmungsgerät in die Kammer stellen?"

    Zitat: Blogger-Kollege Feynsinn

  • Ein richtiges Spektakel.

    Mir fallen da heute ganz spontan 3 Spieler ein, die man in der 1 Liga nicht brauchen kann .

    Risse , Sobiech und ...

  • war klar das Duisburg alles geben musste, aber unsere Abwehr geht garnicht.

    Immerhin nicht verloren, jetzt abhaken und Montag die Fischköppe weghauen :arrow:

  • 4 Gegentore gegen den tabellenletzten! Das ist indiskutabel. Ich werde einen entsprechenden Aufstieg nicht feiern, genauso wenig traurig sein über einen Abstieg 2020. Lächerlich wie man nach dem 4:2 alles wieder einstellte und dem Gegner genug Möglichkeiten gab zum Tore schiessen.

  • Sobiech ist ein sympathischer Kerl, aber als Innenverteidiger komplett ungeeignet für uns. Czichos hat heute keinen einzigen Ball an den eigenen Mann bekommen. Höger war gefühlt wieder komplett im Café Buur statt auf dem Platz.


    Mit dieser Abwehr kannst du keinen Blumentopf gewinnen. 4 Gegentore vom Tabellenletzten sind einfach indiskutabel. Cordoba schleicht die letzten 20 Minuten nur noch über den Platz und Modeste bleibt draussen.


    Diesen Trainer muss man nicht verstehen.

  • Gerade gelesen was passiert ist. Nicht der Moment um auf den Trainer zu schimpfen. Alles gute und gute Besserung!

  • Czichos hellster Moment war der Zuckerpass auf Terodde, der dann netzte. Sobiech ist ein Totalausfall.

    »Das Einzige, was uns vor der Bürokratie schützt, ist ihre Ineffizienz.« (Eugene McCarthy)