• Eine Nominierung zum Tor des Monats rechtfertig doch sicher einen eigenen Thread.

    Hier geht es zur Abstimmung: https://www.sportschau.de/send…ember---die-tore-102.html


    Okay, objektiv betrachtet sind die anderen Tore auch schön. Aber ein Mitchell Weiser für Leverkusen geht ja mal in jeder Hinsicht gar nicht. Was ein MKZ!

    Und die anderen Vereine? Jena, Zwickau, Dresden (gegen uns!) kann es eigentlich auch nicht sein!


    Go Schaub! :dafuer:

  • Sorry, das Tor von dem Dresdener ist einfach das beste.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Das steht ja außer Frage, mit den Fans.


    Das sind schon alles super Dinger. Aber dieses Volley Geschoss finde ich schon extrem, weil der Ball in Laufrichtung serviert wird.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Ist schon ästhetisch sehr gelungen, vor allem, weil der Ball auch noch leicht die Unterkante der Latte touchiert. Hab aber trotzdem für Schaub gestimmt. :D

  • Helmes hat doch gegen Dresden mal so ein ähnliches Tor geschossen, oder?

    Jedes Tor gegen Benjamin Kirsten ist ein Tor des Monats. :gruss:

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Schaub kriegt alle 4 Weisheitszähne raus und fällt bis Jahresende aus. Wahrscheinlich war die Adduktoren Geschichte doch etwas ernster und man operiert ihn schon jetzt.

  • Habe für Schaub gestimmt. Auch aufgrund der Vorbereitung sieht es für mich so aus, als wollte er den Ball auch genau so versenken; das sieht richtig gut aus. Der Dresdner ist m.E. noch irgendwie an den Ball gekommen und hat ihn mit Glück unter die Latte geschossen; sieht gut aus, aber auch viel Glück dabei.

    I am not a lazy bum! I am a potential workaholic with highly developed stress management skills!

  • Schaub kriegt alle 4 Weisheitszähne raus und fällt bis Jahresende aus. Wahrscheinlich war die Adduktoren Geschichte doch etwas ernster und man operiert ihn schon jetzt.

    Kann gut sein, und ist dann wohl besser so. Trotzdem ein harter Ausfall, gut, dass die anderen Jungs einen so guten Lauf haben. Dann wird Özcan noch auf ein paar Spiele kommen, und vielleicht kann Hauptmann sich ja auch noch einmal zeigen.

  • Kann gut sein, und ist dann wohl besser so. Trotzdem ein harter Ausfall, gut, dass die anderen Jungs einen so guten Lauf haben. Dann wird Özcan noch auf ein paar Spiele kommen, und vielleicht kann Hauptmann sich ja auch noch einmal zeigen.

    Ich würde mir wünschen, dass bei Özcan bald mal der Knoten platzt. Er ist irgendwie immer kurz davor den Durchbruch zu schaffen, aber steht sich leider häufig selber im Weg. Falls Höger nicht fit wird, hoffe ich dass er auf die 6 rückt und Anfang nicht auf verrückte Ideen mit Lehmann kommt. Vielleicht rückt dann ja auch mal Nartey in den Kader.


    Aber um zum Thread zurück zu kommen, Schaubs Ausfall ist natürlich ein herber Verlust.

  • Schon ein Verlust, der Junge macht einfach nur Spass. Hoffe wir bekommen das die beiden Spiele irgendwie kompensiert, da Koziello ja auch ausfällt. Hauptmann ist mir aktuell zu fahrig.

  • Schaub müsste von den Anlagen eigentlich der Typ Uth sein... hinter den Spitzen, linker Fuss und gute Standards.

    »Das Einzige, was uns vor der Bürokratie schützt, ist ihre Ineffizienz.« (Eugene McCarthy)

  • Schaub müsste von den Anlagen eigentlich der Typ Uth sein... hinter den Spitzen, linker Fuss und gute Standards.

    Ich finde es schade, dass wir den abgeben.

  • Schaub müsste von den Anlagen eigentlich der Typ Uth sein... hinter den Spitzen, linker Fuss und gute Standards.

    Ich finde es schade, dass wir den abgeben.

    Wenn wir ehrlich sind, hat er aber auch nur in der Hinrunde und er zweiten Liga gut gespielt. Danach kam nicht mehr viel.

  • Ich finde es schade, dass wir den abgeben.

    Wenn wir ehrlich sind, hat er aber auch nur in der Hinrunde und er zweiten Liga gut gespielt. Danach kam nicht mehr viel.

    Japp, ist halt immer schade, wenn jemand gute Anlagen hat und es dann nicht packt. Jedenfalls wenn er ein FC Trikot trägt.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • In Hamburg hat er nun auch nicht den Erwartungen in vollem Umfang entsprochen.


    Anlagen hat er sicherlich zu etwas grösserem, aber ich habe ihn eher so als Schönwetterspieler in Erinnerung, der abtauchte wenn es mal eng wurde oder nicht so lief. Von daher ist es für mich nachvollziehbar, dass er zu denen gehört, die man gerne los werden möchte

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!