Darmstadt : FC Modeste

  • Ich bin gespannt. Ich denke, Anfang hat nicht viel Grund, etwas zu ändern - das 3-5-2 wird er wohl auf jeden Fall beibehalten, das ist das System für den Rest der Saison bei uns, würde ich nach der Modeste-Verpflichtung meinen. Wird also interessant, ob die gute Leistung gegen Dresden der Überraschung geschuldet war oder ob das 3-5-2 dem Team wirklich gut liegt. Ich bin da aber optimistisch und tippe auf einen 2:1 Auswärtssieg.

  • Wird also interessant, ob die gute Leistung gegen Dresden ...

    Ähnliches lese ich oft und angesichts eines 8:1 dürfte da (oberflächlich betrachtet) auch wenig dran zu kritisieren sein.


    Aber die 1. Halbzeit war spielerisch insgesamt genauso dürftig wie fast die gesamte Hinrunde. Einziger Unterschied war eben, dass das Abseitstor galt und kurz vor Halbzeitpfiff das Duseltor gelang. Eine wirklich gute Leistung folgte erst danach und wäre ohne diese Glücksmomente auch kaum entstanden.

  • Fair enough. Andererseits haben die Jungs geführt und eigentlich nichts zugelassen. Das war vielleicht kein spielerisches Feuerwerk, aber doch wesentlich souveräner als so manche andere Spiele.

  • Die armen Zuschauer, die bei diesem Wetter im Darmstädter Gästeblock stehen müssen. :D

  • Wir knüpfen nahtlos an das Spiel in Hamburg an. Völlige Planlosigkeit in der Defensive und völlige Hilflosigkeit in der Offensive. Unser Taktikgenie aus Heimersdorf hat es immer noch nicht geschafft dem Team Lösungen mitzugeben wenn der Gegner die Innenverteidiger aggressiv anläuft.


    Jannes Horns "Leistung" ist eine absolute Unverschämtheit. Wenn er keinen Bock hat, soll er lieber zu Hause zu bleiben. So ein richtiger Schönwetterfussballer.

  • Ich frage mich ja nach wie vor, warum Drexler ständig spielt. Vor allem, weil angeblich am Ende die Leistung zählen soll. Der spielt mal wieder richtig scheisse.

  • Ich hab jetzt keine genaue Statistik darüber gefunden, aber die Eckenvariante von Schaub gefällt mir wirklich gut. Den Ball so an den ersten Pfosten zu bringen, dass der Torwart nicht mehr dran kommt, weil 5-6 Spieler vor ihm stehen hat jetzt schon mehrfach geklappt. Wenn der Ball richtig kommt ist es auch ziemlich schwer zu verteidigen.