Holzbein Kiel - Effzeh

  • Im Kader nicht, sind mitgefahren nach Kiel. Aber da sind alle 19 verbliebenen Profis mit, d.h. einer muss noch aus dem Kader gestrichen werden. Ich tippe mal auf Lehmann.


    Auswärts sind wir bisher gut drauf. Kiel weiss zwar ungefähr, wie Anfang spielt, aber eigentlich sollte das trotzdem machbar sein. Ich tippe auf ein 2:1 für uns.

  • Kiel macht das bislang gut. Wir müssen schneller spielen und uns wieder freilaufen um Freiräume zu schaffen.

    »Das Einzige, was uns vor der Bürokratie schützt, ist ihre Ineffizienz.« (Eugene McCarthy)

  • Schon verdient, wenn man nur noch mauert.

    "Wenn Mutlosigkeit ein Wappentier bräuchte, ich würde die Sozialdemokröten vorschlagen, die laut quaken, dann nicht springen und hinterher erklären, wie viel man durch den Verzicht auf den Sprung gewonnen habe."
    Sascha Lobo

  • Was will man von einer Mannschaft erwarten, die praktisch ohne 5 Stammspieler spielt. 3 waren von vornherein verletzt, dann fiel Höger noch aus vor dem Spiel, Schaub verletzte sich früh und musste auch raus. Und Risse fehlte auch verletzt, also praktisch ohne 6 Stammspieler, also spielte eine völlig neu zusammengestellte Truppe. Scheinbar haben wir eben nicht einen Kader, wo jeder 1 zu 1 ersetzt werden kann. Und dann kommt noch der blöde Abstimmungsfehler zwischen Horn und Mere dazu. Mal sehen, wie sich die Lage bis zum nächsten Spiel entwickelt.

  • Schaub ist auf Aussen aber auch verschenkt. Der gehört ins Zentrum. Da kann man besser Guirassy hinstellen. Oder notfalls sogar Bader offensiver nach Vorne ziehen.


    Von Hauptmann hab ich gar nix gesehen. Was war eigentlich seine Aufgabe? Die, für die eigentlich Schaub zuständig ist?


    Einwechslung von Zoller hab ich auch nicht verstanden. Es ist seit Jahren bekannt, dass der auf der Aussenbahn nix bringt.


    Trotz fehlender Stammspieler hätte man eine deutlich bessere Startelf finden können.

    "Wenn Mutlosigkeit ein Wappentier bräuchte, ich würde die Sozialdemokröten vorschlagen, die laut quaken, dann nicht springen und hinterher erklären, wie viel man durch den Verzicht auf den Sprung gewonnen habe."
    Sascha Lobo

  • Risse und Clemens fallen überraschenderweise aber aus, da können wir ja ziemlich froh sein, dass wir mit Guirassy und Zoller solch großartige Aussenspieler auf der Bank haben.