Der Videobeweis

  • Hab jetzt mal die Szenen von gestern gesehen. Steinhaus ist ja der Knaller. Schaut sich das an und gibt für das glasklare Foul an Pizarro keinen Elfmeter. Genauso absurd, was da in Frankfurt passierte. Gut, der HSV hats verdient, aber wie denen das 1:0 weggepfiffen würde, ist ja lächerlich. So macht man den Sport dann völlig kaputt. Man hat das Gefühl, die Schiris sind völlig überfordert. Gleichzeitig bewerten Sie eindeutige Situationen komplett daneben. So kann man den Scheiss auch bleiben lassen.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Die Spiele sind nicht einen Tick gerechter geworden. Von daher kann man da wunderbar drauf verzichten.


    Der Zuschauer wird doch komplett verarscht bei sowas. Wieso gibt es nicht eine kurze Information, wie z.B. beim American Football, was da jetzt genau gepfiffen wird? Als Zuschauer im Stadion versteht man doch überhaupt nichts mehr.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!