#20 Salih Özcan

  • Hallo zusammen,


    finde der Junge hat´s verdient, seinen eigenen Thread zu bekommen.


    Stand heute:
    4x eingewechselt, 2 Torvorlagen in 58 Minuten
    Hört sich doch gut an :wink:


    http://www.transfermarkt.de/sa…16/wettbewerb/L1/verein/3


    Mal sehen, was bei Matze Lehmann raus kommt.
    Kann mir aber durchaus vorstellen, dass Salih gegen Augsburg wieder Spielpraxis bekommt.

  • Zitat

    Original von d1g1talbath
    Warum bekommt der eigentlich keinen Assist gutgeschrieben?


    Hat er eh bekommen :wink:
    2 Torvorlagen in der Statistik (Schalke & Gladbach)

  • Ich find vor allem beeindruckend, wie ruhig und abgezockt er mit 18 schon wirkt. Und das in nicht ganz unwichtigen Spielen wie auf Schalke und in Gladbach. Super Junge!

  • Gestern hat er mich nicht ganz so gut gefallen, aber dem wird die Zukunft gehören. Jetzt wo Lehmann verletzt ist könnte seine Chance kommen.

    Haben Sie fußballerische Vorbilder?


    Eigentlich nicht, nein.


    - Jonas Hector

    Einmal editiert, zuletzt von slash ()

  • Er schien etwas nervös zu sein. Hat er gar keinen Grund zu. Aber ich denke, wenn du das erste mal in jungen Jahren so ein Derby mitmachst, dann ist das nochmal was anderes als gegen Schalke.

  • Er muss lernen den Ball früher wieder weiterzuspielen. Aber da mache ich mir keine Sorgen drum.


    Schade um die gelb/rote Karte, aber das Foul musste einer ziehen. Macht Freude auf mehr der Junge!

  • Ja, ich mach ihm da auch keine Vorwürfe, Olkowski war schon abgehängt, und es wurde brandgefährlich. Scheisse natürlich, dass er gerade jetzt fehlt, wo er für die Stammelf eigentlich gesetzt war.

  • Gefällt mir auch sehr gut. Hat seine Rolle angenommen und spielt recht gut. Mal sehen wie der sich noch entwickelt. Hat auch heute wieder ein gutes Spiel gemacht.

  • Sehe das genau wie ihr, jemand muss das Foul nehmen. Das ist ein richtig Guter und wir müssen ihn unbedingt halten.

    Die "Diskussionsgrundlage" der Fußballbonzen in Frankfurt ist eine Beleidigung. Unser Ziel: Fußballfans legalisieren, Maleranzüge-Verbot aufheben!


  • Zitat

    Original von Dominik
    Sehe das genau wie ihr, jemand muss das Foul nehmen. Das ist ein richtig Guter und wir müssen ihn unbedingt halten.


    Hat ja auch vor kurzem verlängert.

  • Ich denke er wird es jetzt etwas schwerer haben, um Einsatzzeiten zu bekommen.Die Verletzten kommen zurück und vielleicht klappt das ja doch noch mit Jojic. Hoffe er bleibt dran und weiß das einzuschätzen. Potenzial hat er ja.

  • Ich denke, diese Saison sollte er eh erst einmal im Kader "ankommen". Dass er schon so viel Einsätze bekommen hat, hat er wohl selbst nicht erwartet. Ein bisschen wundere ich mich, dass man so Interesse an Merino hatte, aber gut. Jojic habe ich persönlich erst einmal abgeschrieben, bzw. sehe ich ihn momentan hinter Özcan. Aber so oder so tut es ihm vielleicht auch gut, erst einmal mit einem Spieler um den Einwechsler zu konkurrieren.

  • Wundert mich auch, dass wir so scharf auf Merino waren. Finde Özcan hat sein Potenzial mehr als angedeutet uns so dünn besetzt sind wir auf der Position jetzt auch nicht.

  • Zitat

    Original von Schoork
    Ich denke er wird es jetzt etwas schwerer haben, um Einsatzzeiten zu bekommen.Die Verletzten kommen zurück und vielleicht klappt das ja doch noch mit Jojic. Hoffe er bleibt dran und weiß das einzuschätzen. Potenzial hat er ja.


    und Zack..hat er wieder gespielt :D

  • Zoller ja auch. Stöger macht das schon ganz gut, auch den Spielern Einsätze zu geben, die ein bisschen hinten dran sind.

  • Zitat

    Original von Schoork
    So hält man den Kader bei Laune :D


    Nicht nur das, man stellt auch sicher, dass es genug eingespielte Spieler gibt, die eigentlich fatale Ausfälle wie Maroh, Lehmann oder Risse kompensieren.


    Geht aber wiederum auch nur mit einer guten Kaderplanung.

    Die "Diskussionsgrundlage" der Fußballbonzen in Frankfurt ist eine Beleidigung. Unser Ziel: Fußballfans legalisieren, Maleranzüge-Verbot aufheben!


  • https://www.sportbuzzer.de/art…te-reichen-holstein-kiel/


    Zitat


    Gut möglich, dass die Holstein-Verantwortlichen wegen der wahrscheinlich hohen Ablösesumme und des geschätzten Jahresgehaltes des U21-Nationalspielers (geschätzte 1,1 Millionen Euro) Abstand von der Kaufoption genommen haben. Unbestätigten Informationen zufolge soll Özcan zudem ein vertraglich zugesichertes Mitspracherecht bei seiner sportlichen Zukunftsplanung besitzen. Das Wichtigste aber: Der Kieler Mittelfeld-Antreiber und ehemalige Ringer spielt in den Planungen seines Heimatvereins 1. FC Köln eine zentrale Rolle.

    Puh, ich glaube das ist ein ziemliches Dilemma mit den Jugendspieler. Spieler wie Özcan, Katterbach, Jakobs oder Thielmann kommen als U19 Spieler in die erste Mannschaft. Sie spielen da teilweise noch mit, sicherlich gut dotierten, Jugendverträgen, machen die ersten guten Spiele und man schreit nach Vertragsverlängerungen. Wenn diese kommen, explodieren natürlich die Gehälter. Und ich fürchte das dies bei dem einen oder anderen auch auf die sportliche Leistung zurückschlägt. Wenn ein Spieler wie Özcan (kolportiert) schon an die 1 Mio im Jahr verdient, werden die Vertragsverlängerungen von Katterbach oder Jakobs schon in die gleiche Richtung gehen. Man kann nur hoffen, dass man die Spieler dadurch nicht schon zu früh satt werden lässt. Die Alternative wäre sicherlich, dass man die Spieler an andere Vereine verliert, wo sie zwar viel Geld verdienen, aber sich auch wieder neu beweisen müssen.

  • Ein Jahresgehalt von 1 Mio fänd ich bei Özcan schon heftig. Keine Ahnung wie unsere allgemeine Gehaltsstruktur ist und so, aber das hat er bisher eigentlich nicht gerechtfertigt. Was gar kein Bashing sein soll, und er ist ja auch ein grosses Talent, keine Frage. Aber da sehe ich auch die Gefahr, dass er vielleicht zu satt wird.


    Andererseits könnte es auch sein, dass er auf die Summe kommt, wenn er viel spielt, was er bei Kiel ja tut. Keine Ahnung.