Mo 17.09. 20:15 1. FC Köln gegen FC St. Pauli

  • Ich war selten emotionsloser als zu diesem "Topspiel"...

    "Wenn zwei Proleten sich in der Stadt ein Autorennen liefern und ein Dritter kommt dabei zu Tode, werden die Honks wegen Mordes angeklagt, weil sie den Tod anderer billigend in Kauf nehmen. Was tun wir mit Reichen, die sich in der heutigen Zeit vorsorglich ein Beatmungsgerät in die Kammer stellen?"

    Zitat: Blogger-Kollege Feynsinn

  • Machen uns so um 16.00 Uhr auf den Weg...


    Irgendwie kribbelt es schon ...


    Hab heute Nacht von einem 2:0 für uns geträumt. :D


    Torschützen waren Matthias Scherz :oops: und Pierre Littbarski mit einem direkt verwandelten Freistoß :shock:

  • Stimmt, sobald das Spiel angefangen hat :sarkasm:



    Bin sehr gespannt auf das Spiel. Lang genug Pause war ja, um das, was sich reparieren lässt, auch anzugehen.

    Die "Diskussionsgrundlage" der Fußballbonzen in Frankfurt ist eine Beleidigung. Unser Ziel: Fußballfans legalisieren, Maleranzüge-Verbot aufheben!


  • Wir haben Mitte September und in diesem Jahr 2012 ganze 2(!!!) Siege in Ligaspielen erleben dürfen. Sage und Schreibe 13 Tore bejubeln können, dagegen wurd uns 45 mal eingeschenkt.


    JETZT GEWINNT DIESES VERFI***E SPIEL!!!


    :fahnenmeer:

  • McKenna beginnt, Clemens auf der Bank und Ujah und Bigalke von Anfang an. Das McKenna spielt versteh ich nicht. Hätte lieber Wimmer gesehen.

    »Das Einzige, was uns vor der Bürokratie schützt, ist ihre Ineffizienz.« (Eugene McCarthy)

  • Bigalke und Ujah gefallen mir richtig gut.

    Die "Diskussionsgrundlage" der Fußballbonzen in Frankfurt ist eine Beleidigung. Unser Ziel: Fußballfans legalisieren, Maleranzüge-Verbot aufheben!


  • Bis jetzt, nach knapp 15min, ein ganz ordentliches Spiel von uns, dürfte gerne schon 1:0 oder 2:0 stehen. Bigalke macht nach vorne ordentlich Alarm, Pauli hat noch nix zu Stande gebracht....

    "Jung, et jitt drei Saache, die söök sich keiner uss: Vatter un Mutter un – wat willste maache – dä Club, mit dem man leiden muss."

  • Zitat

    Original von Dominik
    Bigalke und Ujah gefallen mir richtig gut.


    ...Bröker auch schon mit nem guten Schuss!

    "Jung, et jitt drei Saache, die söök sich keiner uss: Vatter un Mutter un – wat willste maache – dä Club, mit dem man leiden muss."

  • Das Spiel bis zum Tor ist ganz okay. Eigentlich sogar ganz gut. Aber uns fehlt einfach das gewisse ETWAS direkt in nähe des Tores :(


    Bigalke gefälltt mir gut.

  • Man, wenigstens eine von den Nummern hätte doch reingehen können. :o:

    Schlaue Bücher und kluge Frauen stoßen sich ab. Jedenfalls von mir.


    Manchmal frage ich mich was andere Menschen mit Ihren Hobbys machen...zum Beispiel Holzschuhtänzer. Fragen die sich auch Samstags 15.30 Uhr ob es ein Radio in der Nähe gibt...

  • Also Bigalke ist erkennbar kein Vollstrecker, aber einer, der das offensive Mittelfeld gewaltig aufwertet.


    Ujah, befürchte ich, hat das Potenzial zum nächsten Ishiaku :zahnluecke: Am Anfang hat er mir aber richtig gefallen im Zusammenspiel mit Bigalke.

    Chihis Flanken ärgern mich tierisch.


    Macht Lust auf mehr, nur werden wir diese Intensität nicht über 90 Minuten halten können, ohne einen Konter zu fangen. Wir brauchen ein Tor.

    Die "Diskussionsgrundlage" der Fußballbonzen in Frankfurt ist eine Beleidigung. Unser Ziel: Fußballfans legalisieren, Maleranzüge-Verbot aufheben!


  • Ich warte ganz entspannt auf DEN einen Abwehrpatzer...

    "Wenn zwei Proleten sich in der Stadt ein Autorennen liefern und ein Dritter kommt dabei zu Tode, werden die Honks wegen Mordes angeklagt, weil sie den Tod anderer billigend in Kauf nehmen. Was tun wir mit Reichen, die sich in der heutigen Zeit vorsorglich ein Beatmungsgerät in die Kammer stellen?"

    Zitat: Blogger-Kollege Feynsinn

  • Matuschyk muss raus. Der steht kurz vor Gelb-Rot. Wird extrem schwierig Pauli nicht ins offene Messer zu rennen.

    »Das Einzige, was uns vor der Bürokratie schützt, ist ihre Ineffizienz.« (Eugene McCarthy)

  • Zitat

    Original von Dominik



    Chihis Flanken ärgern mich tierisch.


    Joah, aber irgendwo reißt er sich den Hintern heute auf.


    :roll:


    Weia, jetzt nehme ich Chihi schon in Schutz und lobe den... :?:

    Schlaue Bücher und kluge Frauen stoßen sich ab. Jedenfalls von mir.


    Manchmal frage ich mich was andere Menschen mit Ihren Hobbys machen...zum Beispiel Holzschuhtänzer. Fragen die sich auch Samstags 15.30 Uhr ob es ein Radio in der Nähe gibt...

  • Mangelnden Einsatz habe zumindest ich Chihi eigentlich selten vorgeworfen.


    Auf jeden Fall passt das alles schon. An einen Sieg glaube ich aus dem von Rume genannten Grund nicht, aber Ujah und Bigalke machen mir Hoffnung für die Restsaison.


    edit: wobei ich mal lieber HZ 2 abwarte(n sollte) bevor ich solche Lobeshymnen loslasse

    Die "Diskussionsgrundlage" der Fußballbonzen in Frankfurt ist eine Beleidigung. Unser Ziel: Fußballfans legalisieren, Maleranzüge-Verbot aufheben!


  • Boah Bröker hat 100 Jahre Zeit und zieht direkt ab :nenene:

    Die "Diskussionsgrundlage" der Fußballbonzen in Frankfurt ist eine Beleidigung. Unser Ziel: Fußballfans legalisieren, Maleranzüge-Verbot aufheben!


  • Wir treffen heut definitiv nicht mehr.

    Die "Diskussionsgrundlage" der Fußballbonzen in Frankfurt ist eine Beleidigung. Unser Ziel: Fußballfans legalisieren, Maleranzüge-Verbot aufheben!


  • Zitat

    Original von Dietmar
    Der von McKenna war übrigens der 80ste Torschuss vom FC in der Saison.


    :shock:


    Allerdings ganz offensichtlich nicht gleichzusetzen mit "Schuss aufs Tor" :zahnluecke:

    Die "Diskussionsgrundlage" der Fußballbonzen in Frankfurt ist eine Beleidigung. Unser Ziel: Fußballfans legalisieren, Maleranzüge-Verbot aufheben!