Adam Matuschyk

  • [URL=http://www.express.de/fc-koeln/zur-em-nach-polen-adam-matuschyk-vor-wechsel,3192,10966122.html]Adam Matuschyk vor Wechsel?[/URL]


    Zitat

    „Ich habe mit dem Manager gesprochen. Ich sagte ihm, dass, wenn ich nicht spiele, ich im Dezember um die Freigabe bitte“


    (...)


    Doch nach dem starken Auftritt in Berlin kann sich Adam Matuschyk berechtigte Hoffnungen machen, erstmals von Beginn an zu spielen. FC-Trainer Stale Solbakken spielt bereits mit dem Gedanken: „Er hat das Spiel gegen Berlin beruhigt und eine ordentliche Partie abgeliefert.“

  • Wenn jeder Spieler der in der Reservistenrolle ist vom Abschied redet, wird unsere Bank bald leer sein. :evil:

  • Zitat

    Original von d1g1talbath
    Er kann sich ja auch erstmal ausleihen lassen, oder?


    Grundsätzlich wäre ne Leihe bei ihm angebracht, wenn er nicht auf Einsatzzeiten kommt.


    Aber den Luxus, 10 Spieler zu bezahlen, die nicht für uns spielen, können wir uns auf Dauer nicht leisten.

  • Nachvollziehbar, letztes Jahr hatte er mehr Einsätze. Ich denke, wir sollten ihn halten, kann ihn aber auch verstehen.

    Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen. (Erwin Kostedde)

  • Wenn er die geforderte Leistung zeigt wird er spielen. Ich denke, dass es zum Großteil an ihm liegt.

    »Das Einzige, was uns vor der Bürokratie schützt, ist ihre Ineffizienz.« (Eugene McCarthy)

  • Zitat

    Original von simon
    Wenn er die geforderte Leistung zeigt wird er spielen. Ich denke, dass es zum Großteil an ihm liegt.


    Mit Jajalo und Riehter hat er im Moment zwei Leute vor der Nase an denen er wohl kurzfristig nicht vorbeikommen wird. An Jajalo nicht weil er zu gut spielt, und bei Riether weil er diesen hohen Stellenwert hat, neu ist und eine gewisse Ablöse gekostet hat. Einzige Chance sehe ich für Matu wenn sich einer der beiden verletzt oder Riether nach hinten rechts gezogen wird.

  • Ich denke mal gegen Hannover wird Matuschyk neben Riether beginnen und Jajalo geht auf rechts für Chihi.


    Eigentlich hat Matuschyk alles, was man für diese Position braucht. Er ist technisch stark, hat nen super Schuss und ne gute Übersicht. Aber wir spielen ja bekanntlich nicht im Konjunktiv. Ich gönne ihm auf jeden Fall seine Chance!

  • Zitat

    Original von liga-zwei.de
    So ist sich Matuschyk laut “Kicker” mit dem Verein im Wesentlichen über eine Verlängerung seines auslaufenden Vertrages bis 2015 einig und muss das ausgehandelte Arbeitspapier nur noch unterschreiben.

  • :weissnicht:


    Als Leihspieler hat er in der Rückrunde bei Düsseldorf keine Rolle gespielt. Bei der EM durfte er ein paar Alibi-Minuten spielen. In der Hinrunde hat er auch noch nicht überzeugt.


    Sein Defensivverhalten finde ich furchtbar. Mal lässt er sich leicht übertölpeln, mal geht er fast schon brutal in die Zweikämpfe.


    Man hofft da wohl auf Entwicklung. 2012 war für ihn ein schlechtes Jahr.

  • Denke auch, dass er einer derer ohne wirkliches Selbstvertrauen ist.
    Mir versteckt der sich zu oft. Denke, das ist bei ihm echt Kopfsache. Hoffe, dass er das ablegen kann irgendwann.

    No one's gonna take me alive
    The time has come to make things right
    You and I must fight for our rights
    You and I must fight to survive