Champions League

  • Bayern München - Real Madrid
    Juventus Turin - FC Barcelona
    Atletico Madrid - Leicester City
    Bor. Dortmund - AS Monaco

  • Zitat

    Original von fcherb
    Ein Dorf und eine österreichische Brause als deutsche Vertreter in der Champions League?


    Mir graust es .. :kotz:


    Gab es mit Wolfsburg und Leverkusen auch schon. Unter anderen deswegen war die CL für mich noch nie interessant. Selbst diese Hymne finde ich grottenschlecht.

  • also...


    Haaland schießt das 2:0 bei Dortmund gegen Sevilla. Aber VAR - mögliches Stürmerfoul. In der Tat, Tor wird nicht gegeben. Aber stattdessen nun Elfmeter, denn vor dem Foul durch Haaland, das dem Tor vorausging, war selbiger gestoßen worden. Haaland verschießt den Elfmeter, aber VAR! Der Torwart hat sich minimal zu früh nach vorne bewegt, also Wiederholung. Tor Haaland, Rudelbildung, gelbe Karten.

  • Krank. Einfach nur krank. Zum Glück waren keine Zuschauer vor Ort.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Dieses nach vorne bewegen des Torwarts ist der größte Quatsch. Außerdem wenn man mal guckt wie viele Spieler von beinden Mannschaften bei den Elfmeter immer in den Strafraum laufen, bevor geschossen wurde, müsste eigentlich fast jeder Elfmeter wiederholt werden. Aber da ist dann keiner pingelig...

    »Das Einzige, was uns vor der Bürokratie schützt, ist ihre Ineffizienz.« (Eugene McCarthy)

  • Ich glaube ich habe noch nie ein einziges Spiel gesehen?! Höchstens mal streckenweise in ein Finale rein gezappt!

    „Wenn vor dem Stadion gefühlt 10.000 Fans stehen und uns empfangen, dann musst du in den Krieg ziehen“

    Sebastiaan Bornauw 22.05.2021

  • Also wenn man 35 oder 36 Spiele des FC in einer Saison sieht, dann sind CL Spiele ab Halbfinale mal wieder was fürs Auge und die tun auch echt gut.


    Das ist wirklich komplett was anderes. Dynamik, Passgenauigkeit, Laufbereitschaft, Geschwindigkeit, Taktik... Mal guten Fußball zu sehen muss auch mal sein.


    Heute Abend kommt doch wieder gestümper und der gemeine FC Fan kann man sich dann darüber freuen, dass man keinen Investor hat.

    »Das Einzige, was uns vor der Bürokratie schützt, ist ihre Ineffizienz.« (Eugene McCarthy)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!