Neuer FC-Trainer: ???

  • Was haltet ihr von der Idee Pawlak als Co Trainer von Beierlorzer zu installieren? Ich muss sagen, dass mir die Idee eigentlich ganz gut gefällt.

  • Oha. Ja dann.


    Glaube aber nicht, dass Pawlak Bock auf Co-Trainer hat. Dafür klang er dann doch zu ambitioniert.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Schmid wäre schon komisch, der ist doch als Chefscout geholt worden. ich denke mal, die Position ist schwerer zu besetzen als ein Co-Trainer, oder?


    Pawlak hat jetzt ja gesagt, dass er in Köln bleibt, das freut mich sehr. Als Co? Keine Ahnung, hängt sicherlich davon ab, wie er und Beierlorzer zusammen können, das ist ja nicht ganz unwichtig. Ich weiss auch ehrlich gesagt nicht, was so ein Co wirklich alles macht, und ob nicht z.B. der Chefposten bei der U23 insgesamt gesehen ein anspruchsvolleres Aufgabenfeld ist als Co bei der ersten?

  • Aber ist noch nicht offiziell, oder? Irgendwo las ich, dass Schmid der andere Co Trainer werden soll. Aber solange es da keine offizielle Meldung gibt, wird das wohl noch viele Spekulationen geben.


    Pawlak als Co Trainer fände ich ganz reizvoll. So kann er jetzt erstmals in der Bundesliga arbeiten und irgendwann für höhere Aufgaben empfehlen.