Transfer/Spieler/Gerüchteküche

  • Das unterschreibe ich mal. Aber das klafft ja ne recht große Diskrepanz zwischen Leistung und Ablöse. Und die Ablöse ist ja praktisch schon das Ausschlusskriterium. Da ists egal, ob er wieder zu alter Stärke findet oder nicht.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Stoke hat ihn (als Zweitligist) in die zweite Mannschaft abgeschoben. Da werden sie ja wohl kaum noch eine große Ablöse fordern können. So ein bisschen wie wir mit Sörensen. :D

  • Ja, aber auch engl. Zweitligisten zahlen offensichtlich schmerzfrei 20 Mios. Selbst wenn die nur 5 wollen, wird der FC das offensichtlich nicht können. Danke an Schmadkte, Veh und die "Durch et Füer" Fraktion.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Wo steht denn da etwas näheres drüber? Also wenn er mit uns trainiert, wird er ja nicht woanders unter Vertrag stehen - sonst müsste er doch dort trainieren, oder nicht? Also ablösefrei? Auf der anderen Seite muss natürlich die Leistung stimmen - keine Ahnung, warum er so abgesackt ist...

  • Er ist halt freigestellt. Vermutlich isses stoke lieber, er bietet sich irgendwo an als dass er bei deren Zweitteam verschimmelt.

    Aber für umme lassen die ihn mit Sicherheit trotzdem nicht ziehen.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Ich weiß nicht, ob wir wimmer wirklich gebrauchen können. In der Verfassung wie in seinen Jahren hier sicherlich, aber die hat er doch bei allen folgenden Stationen nicht mehr unter Beweis stellen können. Und jetzt reicht es noch nicht mal mehr für einen englischen Zweitligisten.


    Ich glaube, da sollten bessere und kostengünstigere Alternativen zu finden sein

  • Hab ihn seitdem nicht mehr spielen sehen. Dass man in Hannover abgeschossen wird... kein Kunststück. Bei Tottenham hat er nie gespielt, hatte aber auch sehr starke Konkurrenz.

    Zumindest weiß man, dass er mal die Qualität hatte. Wenn man die Gründe für seinen Leistungsabfall kennt und diese glaubt beheben zu können, sollte man ihn verpflichten.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Würde die beiden gerne mal eingespielt in einem funktionieren Defensivverbund sehen. Also mit einer entsprechenden Taktik und nicht dem Unfug von Markus A.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Czichos ist bei mir unten durch. Sobiech würde ich noch behalten. In einem gut sortierten Defensivverbund, wie du ihn beschreibst, ohne Harakiri Taktik wäre er vielleicht eine gute Ergänzung. Aber neben Mere brauchen wir auf jeden Fall noch einen potentiellen Stammspieler.

  • Echt traurig was aus bestimmten Spielern geworden ist.

    Ich denke da gerade an Malli vom VFL Wolfsburg. Den wollte ich zu seiner besten Zeit in Mainz gerne bei uns haben. Aber wie der in Wolfsburg abgekackt ist, unvorstellbar.

    Aktuell hat er mit 27 Jahren nur noch einen Marktwert von 5 Millionen...


    Den würden wir wahrscheinlich für 3 bekommen, aber für das schnelle Umschaltspiel, dass wir spielen möchten, möglicherweise nicht die beste Lösung.

  • Grifo und Didavi ebenfalls.


    Bittencourt ist auch nur noch Füllstoff, Ujah ebenfalls. Und bei Mavraj weiss ich gar nicht, wo der gelandet ist.

    "Wenn Mutlosigkeit ein Wappentier bräuchte, ich würde die Sozialdemokröten vorschlagen, die laut quaken, dann nicht springen und hinterher erklären, wie viel man durch den Verzicht auf den Sprung gewonnen habe."
    Sascha Lobo

  • Aber es ist schon komisch, was aus unserer sicheren Innenverteidigung unter Stöger geworden ist:


    Mavraj beim HSV Abstieg aussortiert, danach nen halbes Jahr Griechenland, anschliessend Abstieg aus Liga 2


    Maroh beim Chaos Klub in Ürdingen zwar regelmässig auf dem Platz, aber wenn ich ihn mal in der Sportschau gesehen habe freundlich formuliert unglücklich


    Alleine Heintz konnte sich in Freiburg auf Liga 1 Niveau halten, allerdings habe ich ihm auch nen grösseren Verein zugetraut

  • Marvelous Nakamba streikt, weil er wechseln möchte. Wenn die Engländer da jetzt mitmischen haben wir eh keine Chance mehr. Aber möchte man einen streikenden Spieler denn überhaupt noch haben?

  • Marvelous Nakamba streikt, weil er wechseln möchte. Wenn die Engländer da jetzt mitmischen haben wir eh keine Chance mehr. Aber möchte man einen streikenden Spieler denn überhaupt noch haben?

    Ne, egal , ob er sich für England oder den FC freipressen will, son einen will ich hier nicht haben!