Transfer/Spieler/Gerüchteküche

  • Bei aller (verständlichen) Häme: Wie lang ist die Reaktionszeit? 300 ms? Sieht natürlich super blöd aus und eigentlich würde man erwarten, er springt einfach mit dem Körper rein.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Wie das Ding von Guirassy gegen Bremen. Das war im Nachhinein gesehen wirklich Pech, sieht aber natürlich mega dämlich aus.

  • War ja eher ironisch meinerseits.

    Hab so das Gefühl in letzter Zeit weiß man bei vielen Nutzern nicht mehr ob es ernst gemeint war oder nicht.


    Bei mir hat jeder seine Chance verdient, egal was er in der Vergangenheit mal angestellt hat.


    Herzlichen Willkommen, King !!!

  • Sagt mir auch nix. wenns ein spielstar

    Klar, zum Glück ist ihm das nicht im FC Trikot passiert. Das hätte mich dann eher aufgeregt. :wink:


    Wie gesagt, sieht blöd aus, aber sehr kurze Reaktionszeit. Da ärgern mich blöde Rote Karten oder andere Fahrlässigkeiten aber mehr.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • https://www.express.de/sport/f…eine-neue-chance-32635688


    Zitat

    Ein anderer Profi hat Vertrag in Köln und wird Stand jetzt zum Trainingsauftakt am 4. Juni am Geißbockheim erscheinen: Tim Handwerker (21) kehrt vom FC Groningen zurück. „Die Kaufoption, die am Wochenende ablief, wurde nicht gezogen“, sagt Aehlig.

    Er müsse nochmal in den Briefkasten schauen am Montag, aber Aehlig geht davon aus „dass Handwerker wieder unser Spieler ist.“

    Yo Frank. Schau vielleicht nochmal in den Briefkasten. :roll: So sieht echte Wertschätzung für einen Spieler aus.

  • Wie seht ihr aktuell unseren Sturm ?

    Ich bin mir da ein wenig unsicher.

    Cordoba und Modeste sind für mich gesetzt. Sollte für Terodde ein Angebot kommen und im Gegenzug ein spielender Stürmer geholt werden könnte, wäre ich garnicht so unzufrieden. Wir haben nun mal 3 Stoßstürmer und eigentlich keinen spielerischen...

  • Terodde weiß auf jeden Fall wo das Tor steht. Den würde ich auf keinen Fall abgeben. Für die spielerische Komponente haben wir dahinter ja noch Drexler und Schaub. Wird aber auch schwer da noch einen vierten Stürmer zu finden, der sich wahrscheinlich erst mal hinten anstellen muss.

  • Sobald sich einer verletzt, sind wir froh, sofort jemand anderes reinbringen zu können.

    "Wenn Mutlosigkeit ein Wappentier bräuchte, ich würde die Sozialdemokröten vorschlagen, die laut quaken, dann nicht springen und hinterher erklären, wie viel man durch den Verzicht auf den Sprung gewonnen habe."
    Sascha Lobo

  • Ich fänds erstmal gut, wenn

    a) Terodde seine BL Tauglichkeit nachhaltig zeigt

    b) Cordoba seine Leistung überhaupt in Liga 1 bestätigen kann

    und c) Modeste zeigt, dass er noch über die nötige Fitness und Einstellung verfügt.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Ich fänds erstmal gut, wenn

    a) Terodde seine BL Tauglichkeit nachhaltig zeigt

    b) Cordoba seine Leistung überhaupt in Liga 1 bestätigen kann

    und c) Modeste zeigt, dass er noch über die nötige Fitness und Einstellung verfügt.

    Sehe das ähnlich. Auf dem Papier klingt das mit unserem Sturm ja alles gut, aber sowohl Terodde als auch Cordoba haben in Liga 1 schon versagt. Und Modeste 2019 ist nicht Modeste 2016.

    Die "Diskussionsgrundlage" der Fußballbonzen in Frankfurt ist eine Beleidigung. Unser Ziel: Fußballfans legalisieren, Maleranzüge-Verbot aufheben!


  • Dazu muss ich sagen, daß sich mir da bei Terodde und Cordoba noch am wenigsten Sorgen mache. Terodde kam für mich immer zu schlecht weg. Und was Cordoba letzte Saison gezeigt hat, war schon sehr stark. Aber was ist, wenn er sich wieder verletzt und körperlich und mental nicht auf die Beine kommt? Modeste kann ich irgendwie so gar nicht einschätzen.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Ich wäre schon enttäuscht, wenn Terodde jetzt aus Sorge um einen Stammplatz die Segel streicht.


    Aber vielleicht ist doch was dran, in den letzten Tagen habe ich was von einem möglichen Transfer eines Mittelstürmers aus Österreich gelesen

  • Wenn man Terodde gesagt hat, dass er definitiv Stürmer 3 ist, kann ich mir vorstellen, dass er geht. Will halt spielen. Und den Rekord in Liga 2 holt er dann ja auch locker.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Wenn Beierlorzer wirklich mit 2 Stürmern spielen will müssen die drei unbedingt bleiben. Wichtig wird es jetzt im defensiven Mittelfeld und in der Innenverteidigung aktiv zu werden, damit wir eine taugliche Achse haben. Laut Sportbild gilt Höger für Beierlorzer als Wackelkandidat weil er zu langsam ist. So etwas finde ich schon mal beruhigend.

  • Ich bin ja kein Terodde Fan, und würde es begrüßen, wenn er wechselt, und ein wenig Geld in die Kassen spült.

    Natürlich müsste man dann selbst nochmal aktiv werden bezüglich Stürmer ,vll dieser 2 Meter jüngling der gehandelt wird. Dann hat man eine ü30 Mann mit Erfahrung , einen Cordoba und ein Talent.

  • Wenn Beierlorzer wirklich mit 2 Stürmern spielen will müssen die drei unbedingt bleiben. Wichtig wird es jetzt im defensiven Mittelfeld und in der Innenverteidigung aktiv zu werden, damit wir eine taugliche Achse haben. Laut Sportbild gilt Höger für Beierlorzer als Wackelkandidat weil er zu langsam ist. So etwas finde ich schon mal beruhigend.

  • Ich denke andere Spieler werden genauso Party machen wie Höger. Dass er social-media-technisch nicht zu den cleversten gehört, hat er ja bisher eindrucksvoll unter Beweis gestellt.


    Ich bin gespannt, ob Soucek jetzt wirklich noch ein Thema wird. Auf der Position muss eigentlich der Königstransfer erfolgen.