Die politische Diskussion!

  • Und welch Programm bietet Die PARTEI so an ? Welche Lösungen ?

    Wie gesagt, für mich unterhaltsam, oft drüber, aber allgemein gesehen ohne wirklichen nutzen.

  • Und welch Programm bietet Die PARTEI so an ? Welche Lösungen ?

    Wie gesagt, für mich unterhaltsam, oft drüber, aber allgemein gesehen ohne wirklichen nutzen.

    Gegenfrage: Welche zukunftsorientierten, nicht menschenverachtenden, nicht den Planeten zu Grunde richtenden Lösungen bieten CDUCSUSPDGRÜNEFDP?


    Keine Sorge, es wird sich keine Mehrheit der Vernunft bilden. Wir drücken immer wieder den Resetknopf, bis wird den Planeten entgültig zerstört haben. Und das weiß Die PARTEI. Denn sie ist sehr gut.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Warum findet man eigentlich viele bei Die PARTEI wieder, die vorher schon bei den Piraten aktiv waren ?

    Die Piraten liegen aktuell meist flächendeckend weit unter 1 %, und das völlig zu Recht, denn wer zusammen mit der MLPD Wahlkampf macht, sollte vom Wähler abgestraft werden !

  • Die MLPD plakatiert in Dresden, daß es ein Recht auf Flucht gebe. Das habe ich von den Marxisten und Leninisten, die hier bis vor 30 Jahren am Ruder waren, irgendwie anders in Erinnerung.

    Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen. (Erwin Kostedde)

  • Die Ost-CDU präsentiert sich ja auch als Hüter des Kapitalismus. Das klang bei denen vor über 30 Jahren auch noch ganz anders.


    B4LTmYXCcAAlRFC.jpg

    "Wenn Mutlosigkeit ein Wappentier bräuchte, ich würde die Sozialdemokröten vorschlagen, die laut quaken, dann nicht springen und hinterher erklären, wie viel man durch den Verzicht auf den Sprung gewonnen habe."
    Sascha Lobo

  • Die PARTEI ist seit sie sich ernsthaft um politische Probleme kümmert für mich nicht mehr wählbar.

    Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen. (Erwin Kostedde)

  • Die wirken doch nur deshalb ernsthaft, weil alle anderen - diplomatisch formuliert - nur noch Unfug durchsetzen :nasiehste:

    "Wenn Mutlosigkeit ein Wappentier bräuchte, ich würde die Sozialdemokröten vorschlagen, die laut quaken, dann nicht springen und hinterher erklären, wie viel man durch den Verzicht auf den Sprung gewonnen habe."
    Sascha Lobo