Der FC Bayern .....

  • Dass Davies nicht per VAR direkt Rot sieht ist ein Witz. Klares Nachtreten. Aber die Bayern sind halt gleicher.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Rummenigge im Kicker-Interview:


    Bayern habe noch nie einen Spieler geholt, um einen Konkurrenten zu schwächen.


    Kein Kommentar.:D

  • Das Interview ist in mehrerer Hinsicht ein Beleg für seine geistige Verwirrung und Entkopplung von der Realität.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Er hat auch nie Uhren geschmuggelt um die Einfuhrumsatzsteuer und den Zoll zu sparen bzw. zu hinterziehen. ^^

    »Das Einzige, was uns vor der Bürokratie schützt, ist ihre Ineffizienz.« (Eugene McCarthy)

  • Auch krass, weil die Bayern eigentlich keinen Rhythmus haben können.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Die werden in den nächsten 10 Jahren mindestens 9 mal Meister und die Langeweile nimmt immer mehr zu.

    Außer den beiden Arten von Bayern-Fans (echte und Erfolgsfans - Verhältnis wahrscheinlich 10:90) interessiert das dann niemanden mehr.

    Und die Medien machen auch mit. In fast jeder Pokalrunde (bald in jeder) wird das Bayern-Spiel übertragen, wenn irgendwo 3 Trikots (z.B. die für die neue Saison) abgebildet sind, ist immer das Bayern-Trikot dabei. Auf der Titelseite des Kicker ist bei ca. 104 Ausgaben jährlich mindestens (zumindest gefühlt) 85 mal Bayern drauf.

    FC Augsburg, Mainz 05, SC Freiburg auf der Titelseite ? Kann mich nicht erinnern. In dieser Beziehung denke ich immer objektiv.


    Wenn Bayern im TV übertragen wird, bin ich nicht dabei.

    Es kotzt mich nur noch an.

  • Ich finde das sehr angenehm. Interessiert keinen wenn die nen Titel holen und Kunden von Kackvereinen wie BMG, RB, Lev, BVB etc. gehen einem nicht auf den Sack.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Spiele gegen den FC sind natürlich davon ausgenommen.


    Aber ob und wenn die gegen PSG das Finale 10:2 gewinnen, erfahre ich wahrscheinlich erst am Tag danach.


    Und dass eine Meisterschaft der Bayern immer noch "besser" ist, als eine von Lev, RB, Hoffenheim, S04 oder Wolfsburg usw. ist auch klar.

  • Spiele gegen den FC sind natürlich davon ausgenommen.

    Spiele gegen Bayern, BVB und Leipzig schaue ich nur, wenn sonst wirklich nix anderes anliegt oder aufgrund der Formkurven eine Überraschung halbwegs plausibel ist. Das war vor ein paar Jahren noch anders.

    "...und Du versaust hier 50.000 Leuten die Party. Dafür spielst Du Fußball." (Thomas Kessler, 19.11.2016)

  • Und dass eine Meisterschaft der Bayern immer noch "besser" ist, als eine von Lev, RB, Hoffenheim, S04 oder Wolfsburg usw. ist auch klar.

    Die eine Meisterschaft von Wolfsburg hatte ich ihnen durchaus gegönnt damals. War eine tolle Aufholjagd. Schalke hätte 2001 auch ruhig mal wieder Meister werden dürfen. Ansonsten bin ich bei Dir.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!